FMS Auspuff: Nach externer Montage extreme Passprobleme

Diskutiere FMS Auspuff: Nach externer Montage extreme Passprobleme im Forum Motortuning & Sportauspuff im Bereich Tuning & Styling - Hi ihr, hab vor einigen Wochen hier schon mal geschrieben zwecks Auspuff. Habe mich ja dann nach langem Überlegen für Friedrich entschieden...
A

Anonymous

Guest
Jetzt komm erstmal wieder runter. Die Auspuffblende wird weiter reingehen weil die Schürze nach untengehend weiter innenliegend endet. Weiss nicht wie ich das besser erklären soll. Je höher man jetzt kommt, desto mehr wird das Rohr durch die Schürze verdeckt. Das ist der erste Punkt.
Der zweite Punkt, schief angeschweisst: Ich vermute das die den Rohrverlauf dem Schürzenverlauf angepasst haben. Kann jetzt blöde aussehen, aber wenn es fertig ist passen.

Das die sich auf nix anderes einlassen ist klar, falsch montiert ist nicht deren Fehler . Ich kann mich auch nicht daran erinnern das die Endrohre nicht in die Schürzen intregriert werden. Weil drunter sieht nach meiner Meinung nach mehr wie bescheiden aus.
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Naja sei es wie es ist. Dann sollen sie am besten nur den Einbau dort anbieten , weil dann hat keiner die Chance es wo anders machen zu lassen .

Für mich absolut nicht zufriedenstellend .
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Eigentlich bist du selbst Schuld... Wegen den 50 Kilometern. Hättest du einfach einen Termin dort gemacht, nach einem Preis mit einbau gefragt und die hätten dich vor Ort mit allem drum und dran beraten!! Die Leute dort sind absolut top und super Fähig... Ich bin 500 Kilometer dort hin gefahren nur für die Anlage...

Klar kann auch mal ne Schweißnaht falsch sitzen, aber wenn du (bei der kurzen Entfernung) gleich hingefahren wärst, wäre dein Aufwand und den Stresslevel DEUTLICH kleiner!!!
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Denkt ihr ich hätte es nicht gemacht wenn es gegangen wäre ? aber da mein TÜV abgelaufen war ging das schlecht . Und es kann ja keiner wissen das man die Auspuffe von FMS nicht mal wo anders anbauen kann...

Find des jetzt schon krass das die ich jetzt als selber schuld hingestellt werde. wir haben schon so viele verschiedene Auspuffe verbauen lassen da gab es nie sowas !
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Nochmal zu deinem Punkt eins trinomatic , ich verstehe schon deine Denkweise aber wenn der Auspuff weiter rein kommt , geht er ja auf beiden Seiten weiter rein. Sprich dann ist das Ungleichgewicht von 2 cm ja immer noch. Verstehst du was ich meine ?
 
A

Anonymous

Guest
nicy schrieb:
Naja sei es wie es ist. Dann sollen sie am besten nur den Einbau dort anbieten , weil dann hat keiner die Chance es wo anders machen zu lassen .

Für mich absolut nicht zufriedenstellend .

Blödsinn. Eine Werkstatt die Ahnung von Tuning hat kriegt das ohne Probleme hin und hätten gesehen das drunter Scheisse aussieht. Ich kenne deine Werkstatt ja nicht. Aber TÜV abgelaufen ? Haste keinen Topf mehr drunter gehabt um nach dem TÜV hinzufahren ?

@BMGT911: Vergiss nicht, nicy gehört zur weiblichen Fraktion. Klar das wir an ihrer Stelle die 50 Kilometer gefahren wären. Aber bei uns ist es dann mehr die Neugier auf den Bau der Auspuffanlage und dem Drumherum. Mehr ein Männerding als Frauending. Aber es gibt natürlich Ausnahmen. Der Formhalber :grin:
 
A

Anonymous

Guest
Ja, verstehe was du meinst. Ich weiss nicht inwieweit Links und Rechts bei der Schürze parallel stehen das sich das durch 2 cm bemerkbar machen kann.
Aber da jetzt sowieso die Leute selber ranmüssen würde ich erstmal warten was dabei rauskommt. Erst den Bären erlegen und dann das Fell abziehen.
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Ja na klar ich werde jetzt den Mittwoch abwarten. Mal sehen an wem es dann lag.
 
A

Anonymous

Guest
nicy schrieb:
Mal sehen an wem es dann lag.

Bisschen auf'm Schlauch gelle ? Das die Anlage unter der Schürze angebracht wurde hat deine Werkstatt verbockt und kannst du nicht dem Auspuffhersteller anlasten. Auch ist es normal das man Anbauteile etwas anpassen muss.
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Sag mal langsam reichts . und selbst wenn ich es unter Der Schürze haben möchte ist das dich auch mein ding? Sry so bköd lass ich mir echt nicht kommen. Die endrohre sind unterschiedlich lang und das ändert doch nichts ob sie unten drunter oder in der Heckschürze sind ?
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Es war auch in Auftrag gegeben die Anlage unter der Heckschürze zu montieren . ja ich wollte Das bewusst so
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Und es sollte einfach nur gerade und gleich lang sein mehr wollte ich ja gar nicht :(
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Warst du denn dabei wo der Auspuff montiert wurde?!

Das Teil kann man immer in alle Richtungen verdrehen. Ist der neue Halter ordentlich montiert? Ist der Aupuffgummi richtig drin?! Wie sah die Verpackung aus? Ist sie vllt auf dem Versand verbogen wurden?!

Wenn der Ausschnitt nicht gemacht ist wird der Auspuff nach unten gedrückt ergo passt er nicht.

Bei den FMS Anlagen steht immer dabei, wenn die Heckschürze bearbeitet werden muss ich weiß ja nicht wo du gekauft hast aber das wäre dann der Fehler des Anbieters...

Mir tut das natürlich auch für dich Leid, aber das ist doch kein Grund das an uns auszulassen. Wir wollen doch auch ur helfen. Wir haben weder die Anlage hergestellt noch verbaut und trotzdem gehst du uns an...
 
N

nicy

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
43
Ich geh euch gar nicht an sondern eher andersrum . fakf ist doch das zwei verschiedene endrohre die de gleiche Achse haben unterschiedlich lang sind undmdas ist so.

Ich habe den Auspuff direktbeim Hersteller gekauft und im shop dort war nirgends ersichtlich das das auschneiden zwingend notwendig ISF. Ich dachte wirklich das dies ein optischer Aspekt ist
 
A

Anonymous

Guest
Das wollte ich auch noch sagen, Rohre kann man biegen und es kann immer mal vorkommen das bei Montage oder bei dem Transport sich was verzieht. Ich verstehe auch deine Werke nicht. Leute die was auf sich halten, liefern sowas nicht ab. Das sieht unbeschreiblich aus.
Ich würde dich auch gerne bitten hier fair zu bleiben. Es wurden Fehler gemacht, aber nicht von den Mitgliedern des Forums. Du hast ein Problem und bist verärgert, verstehe ich. Aber wir haben dein Problem nach deinen Angaben analysiert und dir die Fakten aufgezeigt. Das sie dir nicht gefallen in einigen Punkten heisst nicht das wir die Prügel beziehen müssen. Klär das mit den Jungs ab, hier kommen wir so nicht weiter und müssen es auch nicht. Melde dich wenn du weitere Fakten oder neue Infos hast.:hi:

Noch eine persönliche Meinung von mir, lasse die Endrohre in die Schürze einsetzen. Drunter sieht einfach nur wie angeklatscht aus.
 
Thema: FMS Auspuff: Nach externer Montage extreme Passprobleme

Ähnliche Themen

SaschaNes
Antworten
1
Aufrufe
3.834
FabianTce115
F
R
Antworten
2
Aufrufe
1.551
R
Michael_4711
Antworten
1
Aufrufe
3.997
Michael_4711
Michael_4711
zhichao1983
Antworten
0
Aufrufe
1.204
zhichao1983
zhichao1983
EclipseGT220
Antworten
18
Aufrufe
7.680
SkyGT180
SkyGT180
Oben