Megane 3 [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt

Diskutiere [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo! Ich bin heute das erste Mal in meinem Auto eine Runde auf dem Beifahrersitz gefahren. Grundsätzlich sitzt man da ja gleich wie am...
ASpeed

ASpeed

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
615
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Trinomic schrieb:
Also auf den Katalog kannste dich nicht berufen. Die Preise und Daten sind vom Mai 2013. Bestellt hat du ihn im Januar und im März gekriegt. Also musste im Katalog der im Januar gültig war mal reinschauen.

Ist alles etwas blöd geschrieben.Bei GT steht zum Beispiel nix von Höhenverstellbarem Beifahrersitz.
Im GT-Line Paket(Optionspaket) ist es drin.

Was mir hier aber auffällt ist das fast alle die Bestätigen die Höhenverstellung zu haben, einen GT Line fahren. Bist du sicher das du einen GT-Line hast ?

Ja ich bin mir sicher! Ich habe auch geschrieben, dass im Katalog vom Jänner das gleiche steht
Wie im Mai Katalog.

Wenn ich eurer Feedback so lese dann komme ich zu dem Schluss das man mir hier einen falschen Beifahrersitz eingebaut hat...

LG, ASpeed
 
A

Anonymous

Guest
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Na dann ab zum Händler. Bin gespannt was der dazu sagt. Halt uns mal auf dem Laufenden.
 
U

Ungeheuer

Megane-Kenner
Beiträge
107
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Bei mir auch:
Grandtour Dynamique GT-Line Januar 2013, Modell aus Österreich -> mit Höhenverstellung
 
F

Fjodor_Meg

Megane-Kenner
Beiträge
99
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Inzwischen vermutlich redundant, aber mein 5-Türer Phase II Dynamique hat auch die Höhenverstellung serienmäßig.
 
Schneemann88

Schneemann88

Megane-Fahrer
Beiträge
256
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Höhenverstellung Beifahrersitz gibt es bei meinem Grandtour GT Januar 2013 bestellt nicht.

ich glaube auch, du hast einen GT und nur den falschen Motor drin. Kannst ja mal in die Richtung reklamieren.
 
ASpeed

ASpeed

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
615
Re: Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line

Hallo!

Hier ein kleines Update von mir: Ich war am Freitag beim Autohaus und habe den fehlenden, höhenverstellbaren Beifahrersitz reklamiert. Nach ungläubigem Schauen, nachlesen in der Preisliste kam folgendes Statement: "Das müssen wir mit dem Produktmanagement bei Renault Österreich klären". Ich solle das Auto bitte ein paar Stunden da lassen. Soweit wie erwartet.

Nach ca. 1 Stunde dann ein Anruf: Man habe einen GT-Line als Ausstellungsfahrzeug bestellt. Dieses verfügt wie meiner auch über die Sitzheizung und steht seit wenigen Tagen in der Ausstellungshalle. Man bietet mir an meinen Sitz mit dem des Ausstellungsfahrzeuges zu tauschen, denn dieser verfügt über die Höhenverstellung.

Da die Preisliste ja den netten Vermerk "Änderungen vorbehalten" aufweist nehme ich den Vorschlag an - ich wollte mich nicht auf einen Streit einlassen. Wenn es hart auf hart gekommen wäre könnte sich Renault ja mit dem "Änderungen vorbehalten" rausreden.

Ergebnis: Nach ca. 2 Stunden saß ich wieder in meinem Megane drinnen und der Beifahrersitz ist nun höhenverstellbar. Auch wenn die Lösung auf den ersten Blick etwas unkonventionell war bin ich dennoch zufrieden. Schließlich habe ich was ich bekommen was ich wollte bzw. vermisst habe.


LG, ASpeed
 
Schneemann88

Schneemann88

Megane-Fahrer
Beiträge
256
Das ist doch eine akzeptable Lösung. Ich bin nur überrascht, dass hier so viele die Hand heben beim dem Thema. Ich habe nochmal nachgesehen. Höhenverstellbaren Beifahrersitz gibt es in D nur bei der Bose-Edition und beim Leder-Paket. Oder habe ich da noch etwas übersehen?
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Super, alles geklärt ohne lange Diskussion. Dann viel Spaß beim rauf und runter :grin:
 
ASpeed

ASpeed

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
615
@ Schneemann:

In Österreich gibt es den höhenverstellbaren Beifahrersitz so weit ich das aus der Preisliste erkennen kann NUR noch im GT-Line. Da steht er ausdrücklich dinnen - beim GT und beim GT 220 witzigerweise nicht. Auch bei den sonstigen Versionen (Bose, ...) gibt es den höhenverbestellbaren Beifahrersitz in AUT nicht mehr - auch nicht gegen Aufpreis.

Ich vermute dass das eine Grauzone ist und im Werk jene Sitze in den GT-Line verbaut werden, die man gerade da hat. Klingt zwar komisch, aber anders kann ich mir nicht erklären, dass Autos mit EZ 01/2013 (siehe Feedbacks hier im Thread) den höhenverstellbaren GT-Line Beifahrersitz haben, ich hatte ihn nicht, aber ein Aussteller der jetzt reingekommen ist hat ihn wieder...

@ all:
Ich bin wie gesagt zufrieden wie das Problem gelöst wurde. In Bezug auf das Ausstellungsfahrzeug wird der von der Preisliste abweichende Sitz meiner Einschätzung nach wohl weniger ein Problem sein, da der kommende Käufer das Auto ja sieht bevor er unterschreibt.


LG & einen schönen Sonntag! Bei uns scheint die Sonne, drum leg ich mich jetzt an den Pool!
ASpeed
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Eine sehr kundenorientierte Lösung seitens deines Autohauses :top:

So, wie es sich mir darstellt, ist diese Lösung rein deinem AH zu verdanken. Die werden jetzt wiederum mit Renault klären, wie sie mit dem nicht höhenverstellbaren Sitz umgehen.

Fakt ist:
- der Kunde (Du) wurdest schnell und ehrlich bedient und das ist leider gar nicht so üblich heutzutage.

:top:

Nachtrag:
Danke auch an dich, dass du den Titel im ersten Beitrag überarbeitet hast :top: Auch dieses ist vorbildlich! :top:

:thanks:
 
herr k

herr k

Megane-Fahrer
Beiträge
269
Klasse wenn ein Autohaus soviel "Eier hat" erst mal auf dem kleinen Dienstweg den Kunden zufrieden zu stellen um dann später / intern, ohne den Kunden zu belasten, klärt wie man aus der Nummer raus kommt. :top:
 
A

Anonymous

Guest
Na ist doch super. Das deckt sich auch mit meiner Vermutung das eben GT's keine mehr haben ,sondern nur GT Line. Was der Quatsch allerdings soll weiss wohl nur Renault. Freu mich für dich das es zu deiner Zufriedenheit abgewickelt wird. Jetzt kannste in Gegenzug das Autohaus namentlich erwähnen im Thread der zu empfehlenden Werkstätten.

Hau rein
 
eddkastro

eddkastro

Megane-Fahrer
Beiträge
394
Trinomic schrieb:
Jetzt kannste in Gegenzug das Autohaus namentlich erwähnen im Thread der zu empfehlenden Werkstätten.

Sollte er das gleiche AH haben, wie ich es habe kann ich nur sagen TOP AH!
 
Meganex

Meganex

Megane-Kenner
Beiträge
222
Hi,
in meiner Preisliste vom 1. Januar 2013, steht:
Beifahrersitz höhenverstellbar , Bose Edition Serie, GT im Leder Packet , bei GT 220 und alle anderen nicht verfügbar.

Gruss Meganex
 
A

Anonymous

Guest
Du weisst schon das ASpeed in Österreich wohnt ?! Die Ausstattungen unterscheiden sich mitunter Ländertechnisch.
 
Thema: [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt

Ähnliche Themen

diesel_engine
Antworten
15
Aufrufe
3.003
diesel_engine
diesel_engine
E
Antworten
2
Aufrufe
6.116
feisalsbrother
feisalsbrother
M
Antworten
7
Aufrufe
4.407
Zufallstreffer
Z
8
Antworten
7
Aufrufe
3.009
gamskampler
G
Oben