Megane 3 [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt

Diskutiere [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo! Ich bin heute das erste Mal in meinem Auto eine Runde auf dem Beifahrersitz gefahren. Grundsätzlich sitzt man da ja gleich wie am...
Meganex

Meganex

Megane-Kenner
Beiträge
222
Sorry :agree:
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
889
Einen Umbau auf Höhenverstellung wird vermutlich noch niemand umgesetzt haben?
Mein Beifahrersitz ist auch nicht höhenverstellbar, hab letztens mal überlegt das zu korrigieren.
Die konkrete Suche nach Teilenummern hat sich schwieriger gestaltet als angenommen.
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
889
Heute habe ich einen gebrauchten Sitz für Umbauzwecke erhalten.
Es ist ein PH1 GT-Line Sitz in sehr gutem Zustand.

Allerdings muss ich Polsterung und Bezüge dennoch umbauen:
1. riecht der Sitz stark nach billigem Duftbaum
2. fehlt die Sitzheizung, die bei mir verbaut ist
3. fehlt auch der Gurtstraffer

Ich habe mich beim Zerlegen langsam durchgearbeitet.
Soweit alles gut gelaufen und ohne Beschädigungen.
Die Seitenteile sind ab, Verkabelung auch. Sitzpolster ist auch gelöst
Ich hänge aber noch an der Lehne.
Seitenairbag Verschraubung gelöst, Bezug hängt nur noch ganz oben.
Aber wie bekommt man die Führungsbuchsen der Kopfstützen raus?

Es wird doch sicher jemand mal einen Bezug selbst getauscht haben?

EDIT:
Zumindest das Thema Führungsbuchsen ist geklärt. Man muss eine Rastnase aushebeln.
Am besten von unten mit den Fingern hinter den Schaumstoff, dann geht das ganz einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.284
Hi Jay,

da ich nicht genau weiss, wo es bei dir klemmt, hier mein HowTo (Sitzheizung nachrüsten) Megane 3 - HowTo: Universal Sitzheizung nachrüsten - oder du suchst im M2-Bereich (Sitzheizung nachrüsten), da gibt es auch ne sehr gute Anleitung.

Das mit den Führungsbuchsen stand hier im M3-Bereich auch schon irgendwo.

Gruss Uli
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
889
Dein HowTo hatte ich schon gelesen, danke.
Aber du musstest die Bezüge ja nicht komplett entfernen.
Zumindest hatte ich das so verstanden.

Ich hab heute nur das mit den Buchsen gemacht.
Denke damit ist bei dem nachgekauften Sitz soweit alles bereit.
Mit dem Ausbau und dem Zerlegen von meinem Sitz geht es morgen dann weiter.
Ich hoffe da gibt es keine Überraschungen mehr.
Die Tipps zum Gurt aus dem HowTo werden mir sicher nützlich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
889
So, der höhenverstellbare Sitz ist mittlerweile eingebaut.
Leider hatte sich das Fortführen des Projekts doch verzögert.
Der Umbau war dann letzten Endes schon auch etwas Arbeit (siehe Punkt 2 und 3 in Posting #34).
Das Gerüst der Rückenlehne wäre meiner Ansicht nach grundsätzlich identisch gewesen.
Eine bestätigende Teilenummer war leider an beiden Lehnen nicht zu finden.
Auf jeden Fall hätte man die Lehne problemlos ab-/umschrauben können.
Ich hab nun die komplette Polsterung von Sitzfläche und Lehne getauscht, inkl. Seitenairbag.
Natürlich musste auch der Kabelbaum von mir weiterverwendet werden.
Die Öffnung für den Schalter der Sitzheizung hab ich mit Schablone in die Verkleidung reingeschnitten.

Ist einfach ein Riesenunterschied jetzt, auch wenn ich tendentiell lieber am Steuer sitze :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: [GELÖST] Höhenverstellung Beifahrersitz GT-Line fehlt

Ähnliche Themen

diesel_engine
Antworten
15
Aufrufe
3.428
diesel_engine
diesel_engine
E
Antworten
2
Aufrufe
6.383
feisalsbrother
feisalsbrother
M
Antworten
7
Aufrufe
4.562
Zufallstreffer
Z
8
Antworten
7
Aufrufe
3.098
gamskampler
G
Oben