Heckscheibenwischer - Wischt nicht mehr (temporär)

Diskutiere Heckscheibenwischer - Wischt nicht mehr (temporär) im Forum Elektronik im Bereich Technik - Model/Baujahr: GT/08-2004 Problem/Ursache: Heckenscheibenwischer ausgefallen! Wackelkontakt, Sicherung? :frown: Behebung: Durch die...
G

Georg

Megane-Experte
Beiträge
1.590
Bei mir wischt der Heckwischer auch ca. 2 mal bis endlich mal Waschwasser kommt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Wischer etwas schwerer geht u. daher vielleicht die Kontrolle anspricht. Ev. mal ein bißchen Ölspray bei der Wischerachse anbringen.
 
D

DarkSoul

Türaufmacher
Beiträge
13
So, nachdem meine Mailprobleme beseitigt sind habe ich auch endlich gemerkt das Ihr schon geantwortet habt... :mrgreen:

Zum Problem: Komisch, meine Werkstatt scheint eine heilende Aura zu haben. Ich war am WE in Winterberg und habe mich dort ein wenig durch den Schnee gewählt. Trotz des vielen Drecks und den Tonnen von Salz an meinem Auto ist dieses Problem bis jetzt nicht wieder aufgetreten. Auch bei dem Schnee/Eis/Salz in den letzten Wochen bei uns habe ich keine Probleme mehr gehabt. Schon irgendwie eigenartig...

@wisnitom: Danke für die Begrüssung! :)

@Georg: Ich weiß nicht wie alt Eure Fahrzeuge sind, aber meiner ist von 12/04 und ich denke sowas sollte so früh nicht auftreten und somit theoretisch auch noch kein Öl bzw. Fett nötig sein. Aber leider liegen Theorie und Praxis ja manchmal weit auseinander. :( Da ich aber eh (logischerweise) noch Garantie habe würde ich mich damit eh an den Händler wenden. Bis jetzt ist der Fehler nur nicht wieder aufgetreten.
 
andy

andy

Megane-Profi
Beiträge
4.334
Hallo,

hatte letzte Woche auch einmal das Problem, während der Fahrt streikte der Heckwischer plötzlich. Nach dem Einkauf im Supermarkt funktionierte er sofort wieder !?! Scheint öfters vorzukommen => siehe auch For... für Meggi 1+2
Das verspätete Wischwasser ist wohl eine Meisterleistung genialer Konstrukteure! Werde bei Gelegenheit meine Werkstatt mit beiden Problemen belasten!:mrgreen:
Scanne übrigends gerade meine IAA-Dias von 1981/3 ein, u.a. Studie vom Ford Sierra, Studie vom Renault Vesta, Zakspeed Capri, R5Turbo und Renault F1 Turbo von Alain Prost! :D

MfG
Andy
 
J

j-cruiser

Einsteiger
Beiträge
34
Interessant, was ich hier so lese. Ich habe seit 2 Monaten eine neue UCH und seitdem fällt auch bei mir sporadisch der Heckscheibenwischer aus.
Er nachdem Neustart des Motors funzt der Wischer wieder.
Außerdem hört man bei mir das Klicken eines Relais, aber nichts passiert.

Gibt es den jetzt eine einwandfreie Fehlerfeststellung, bzw. eine Lösung dieses Problems? Ich habe nämlich Morgen sowieso einen WS-Termin für eine Wartung und da würde ich diesen Fehler gerne vorführen. Aber bisher konnte ich noch nicht nachvollziehen, wann genau dieser Fehler auftritt.

Wenn ich das Morgen einfach nur erwähne, dann weiss ich schon jetzt die Antwort. Wir haben das geprüft, konnten aber keinen Fehler feststellen :angel:

Danke für Eure sachdienlichen Hinweise,
Grüße vom j-cruiser
 
D

DarkSoul

Türaufmacher
Beiträge
13
Vielleicht habe ich nen Denkaussetzer, aber was ist eine UCH?

:)

Gruß,
DarkSoul
 
marcseid

marcseid

Megane-Fahrer
Beiträge
465
Das hat irgendwas mit dem Bordcomputer zu tun.

Ich glaub bei Meggi (zum Beispiel) ist das Ding auch schonmal auf Garantie getauscht worden. Da hat irgendwas mit den Neblern nit gestimmt und nach dem Tausch (auf Garantie natürlich) funzte es wieder.
 
A

Anonymous

Guest
Das ist der Hauptrechner, sozusagen, die Zentraleinheit. ;)
 
D

DarkSoul

Türaufmacher
Beiträge
13
Aso. :)

Kenne mich mit meinem Meggi noch nicht so gut aus. Mein alter Clio (Bj.91) den ich noch bis letztes Jahr hatte war mir da vertrauter. Den habe ich aber auch "hunderte Male" zerlegt und wieder zusammen gebastelt. ;)
 
krippstone

krippstone

Megane-Profi
Beiträge
4.210
@ j-cruiser

Dein Link funzt leider ned.

Gruss krippstone
 
D

DarkSoul

Türaufmacher
Beiträge
13
Der Link scheint schon zu funktionieren, nur leider muß man zum Lesen angemeldet sein.
 
J

j-cruiser

Einsteiger
Beiträge
34
sorry, das habe ich nicht bemerkt, weil mein PC mich immer automatisch einloggt, wenn ich www.laguna2.de aufrufe.

Dann das Ganze in Kurzform:

Die UCH ist die zentrale Steuereinheit in Eurem Megane, die im Prinzip alle Funktionen von den Türsensoren bis zum Scheibenwischer steuert. Verbunden ist alles über ein Multiplex-Datennetz. Damit ist die UCH das Herz der Elektronik.
 
D

DarkSoul

Türaufmacher
Beiträge
13
Sowas nenne ich eine kurze und verständliche Erklärung!

Danke! :)

Um aber zum Thema Heckwischer zurück zu kommen:
Ich glaube nicht das die UCH das Problem ist. Ich könnte mir höchstens vorstellen das es ein reines Software-Problem ist. Ich weiß nicht woher der Wischer weiß ob er blockiert ist oder nicht, aber ich denke mal das der fließende Strom bzw. die Leistungsaufnahme gemessen wird (welche ja immer größer wird je mehr ein Elektromotor arbeiten muß) und das hier einfach in der Soft ein zu niedriger Schwellwert eingestellt ist und der Wischer zu früh ausgeschaltet wird.

So wäre zumindest meine Theorie dazu. ;)
 
D

Der Zapi

Einsteiger
Beiträge
27
Hiho,

hatte dieses Problem mittlerweile auch schon einige Male.
Irgendwann war ich deswegen auch in der Wekstatt, wo man mir sagte, dass das Problem bekannt sei und das der Scheibenwischer einfriert und damit er der Motor nicht crashed, schaltet sich die komplette Funktion ab.

Aufgetaut funzt er dann auch wieder.

Beste Grüße

Der Zapi
 
Thema: Heckscheibenwischer - Wischt nicht mehr (temporär)

Ähnliche Themen

D
Antworten
1
Aufrufe
786
Hillbill
Hillbill
B
Antworten
1
Aufrufe
1.084
feisalsbrother
feisalsbrother
R
Antworten
0
Aufrufe
1.649
R
Oben