Hilft Ihr auch einem Megan I Besitzer?

Diskutiere Hilft Ihr auch einem Megan I Besitzer? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo. Habe einen Megane I und seit kurzem leuchtet bei mir die "Zündung" Leuchte im Armaturenbrett und der Wagen startet sehr schlecht. Da ich...

  1. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Habe einen Megane I und seit kurzem leuchtet bei mir die "Zündung" Leuchte im Armaturenbrett und der Wagen startet sehr schlecht.
    Da ich mir einen Werkstattbesuch zur Zeit nicht leisten kann, hier meine Frage - was könnte es sein, wie stelle ich es fest und kann man das Teil selber austauschen?
    Danke für jede konstruktive Hilfe

    habl
     
  2. #2 FendiMan, 06.12.2008
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    120
    Willkommen!
    Du bist aber besser in diesem Forum aufgehoben, dort gibt es auch einen Megane 1-Bereich.
     
  3. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt und auch nicht. Habe da schon mal was versucht, aber mir kommt es vor, als wäre da der größte Kindergarten Deutschlands angemeldet, denn deren Antworten haben leider nichts mit den Fragen zu tun. Aus Thema Rost ist spätestens nach der zweiten Antwort Thema Nokia 768909 und aus Thema Achsmanschette kommt man da auf das tolle Spiel Bioschock. Ich glaube, die neueren Meganes haben reifere Besitzer. Und die Motoren und Anzeigen sind da wahrscheinlich auch nicht viel anders - oder irre ich mich? Auf jeden Fall wäre ich für Hilfe dankbar.

     
  4. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    2
    Das ist hier manchmal auch nicht viel besser. :fies:1 Vielleicht mal ein paar mehr Informationen, zum Fahrzeug.
     
  5. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich die zündung anmache, gehen natürlich alle kontrollampen kurz an, nur die, welche fehler in der zündung anzeigt, die bleibt brennen. dann ist es schwierig den motor anzulassen. seltsamer weise wenn er warm ist, geht es noch schlechter. muss lange kurbeln, bis er dann irgendwann anspringt. wenn er aber läuft, dann ganz ruhig und alles ist bestens. allerdings leuchtet das lämpchen die ganze zeit.
    wenn noch was benötigt wird, bitte melden. danke
     
  6. #6 Megane 2 Black, 06.12.2008
    Megane 2 Black

    Megane 2 Black Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0

    kleiner tip hier sind auch viele aus dem Megane Forum Angemeldet :finger: :mrgreen:

    trotzdem herzlich willkommen
     
  7. #7 sheppers, 06.12.2008
    sheppers

    sheppers Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habl,

    Erstmal herzlich willkommen hier im Forum, wünsche dir einen guten Aufenthalt. :top:
    Was dein Problem bezüglich der Zündung Lampe betrifft, du kannst mal deinen Wagen in einer Werkstatt an die CLIP hängen und mal den Fehlerspeicher auslesen, wahrscheinlich ist
    darin schon was zu finden. Das ganze dauert nicht lange und wird auch kein vermögen kosten.

    Würdest du hier um die Ecke wohnen hätte ich dir das gemacht, nur leider geht das nicht.

    Wie mb2609 schon gesagt hat, gib doch mal bitte ein paar mehr daten bezüglich deines Meganes / Problem an.
    Das könnte die sache erleichtern :wink:

    @ Megane2Black,

    Bist Du wohl still :D :k: :pst:

    Gruß,
    Daniel
     
  8. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo.

    war hier in münchen beim renault.

    1) speicherauslesen mit einem kleinen gerät ergan kein resultat. ich hätte es auch an einen computer anschließen lassen können, hätte 50 euro ergeben, ob ein resultat, keine ahnung.

    2) dann kam ein mechaniker, hörte es sich an un meinte - zu 95% OT geber. diese haben die auch vorrätig wie ölfilter, somit nehme ich an, dass ich nicht der erste mit diesem problem war.

    3) das austauschen inkluseve eines neuen OT gebers sollte 300-350 euro kosten.

    bin nach hause und schaute mal was onkel google zu megan und ot geber sagt. unzählige beiträge! alle das gleiche problem beschrieben und auch diese diagnose. das i-tüpfelchen - einen ot geber bekommt man ab 18 euro (z.b. bei stahlgruber oder überall bei ebay und natürlich neu)!!! er ist im motorraum frei zugängig und mit zwei 10-er schrauben festgemacht und hat einet stecker drauf. austauschzeit etwa 1-3 minuten, je nach geschick. hätte auch meine oma austauschen können. läuft wie eine eins. 300-350 euro dafür zu verlangen ist nicht nur unverschämtheit, das ist diebstahl!

    hier übrigens für jenige mit ähnlichem problem:

    http://scriptkiller.de/renault_megane_a ... obleme.php

    bebildert und beschrieben wie man vorgehen soll und wo man es findet.

    gruß und danke an alle
     
  9. #9 sheppers, 17.12.2008
    sheppers

    sheppers Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habl,

    Fein, Freut uns wenn das Problem erfolgreich, und vor allem so günstig, in den Griff bekommen wurde. :top:
    Der Preis von Reno ist mehr als Unverschämt, aber so ist das nun mal, aber das machen die Anderen Marken auch nicht viel besser :pst:

    Gruß,
    Daniel
     
  10. Tina

    Tina Megane-Experte

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    300 - 350,- € für ein Teil, welches rund 20,- € kostet und in ein paar Minuten getauscht ist??? WOW! :ojeoje:

    Freut mich für dich, das du es selbst und ohne diese Kosten geschafft hast ... wobei ich zugeben muss, die Rechnung von Renault hätte mich interessiert, denn da werden normalerweise Materialkosten und Arbeitslohn/Zeit aufgeschlüsselt. Frage mich im Ernst, wie die es dann geschafft hätten auf ihre 300 - 350 € zu kommen.

    LG
    Tina
     
  11. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wie die die 300-350 euro begründet hätten, wollte ich nicht mehr feststellen. da war es mir dafür zu teuer. :-)

    eins habe ich festgestellt - da gehe ich lieber in der zukunft in eine hinterhofwerkstatt auf dem lande um was machen zu lassen, denn vermutlich ist die renault niederlassung münchen ein richtiger schicki-micki laden, wo wahrscheinlich ein kaviar und champagner frühstück mit paris hilton als tischdame im preis inbegriffen war.
     
  12. #12 ASpeed_xf, 18.12.2008
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Habl!

    Hatte auch vor meinem Megane II GT einen Megane I und bei mir ist auch irgendwann der OT-Geber kaputt gegangen. War damals ein Siemens-Teil wenn ich mich richtig erinnere. Austausch habe ich auch selber gemacht, war eine Sache auf ein paar Minuten (kalter Motorblock vorrausgesetzt... *g*).

    Das mit den 300 Euro ist eine Frechheit, würde mal ein Mail an Renault Deutschland schreiben - sollte AutoBild das mitkriegen hat Renault da wieder einmal ein richtig großes Problem. Vor allem da die Renault Werkstätten eh ohnehin nicht besonders dastehen (versteckte Fehler erkennen, ...).

    FG, ASpeed
     
  13. habl

    habl Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo ASpeed.

    ich will ja niemanden schaden, allerdings will ich noch weniger, dass sich jemand so "verbrennt".
    zum glück kann ich ja einiges selber machen, wobei dies wirklich eine sache für einen schüler im werken ist :-)
     
Thema:

Hilft Ihr auch einem Megan I Besitzer?

Die Seite wird geladen...

Hilft Ihr auch einem Megan I Besitzer? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Spiegelkappe Gehäuse Abdeckung rechts RENAULT MEGANE III 2008 -> GT grau

    Spiegelkappe Gehäuse Abdeckung rechts RENAULT MEGANE III 2008 -> GT grau: Hallo , Biede eine Spiegelkappe rechte seite ( Beifahrer ) in der Farbe des GT ( grau ) . Neuwertiger Zustand Bj.2011 Preis 40,00 € plusVersand...
  2. Verdecksteuerung / Dachautomatik Renault Megane CC (III) ab 2010

    Verdecksteuerung / Dachautomatik Renault Megane CC (III) ab 2010: Verkaufe wegen Fahrzeugwechsel meine smartTOP-Dachautomtik von mods4cars. Passend für Renault Megane CC (III) ab Modelljahr 2010. - Öffnen und...
  3. Megane 3 Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012)

    Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012): Hallo liebe Freunde des Renault Megane :) Seit heute bekomme ich bei eingelegtem Gang und geringem Tempo einen Warnton :( Sogar im Stand, bei...
  4. Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau

    Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau: Hallo zusammen Ich suche ganz speziell einen Megane II Grandtour 2.0dci in extremeblau. Habe bei meinen einen Motor und Blechschaden. Möchte den...
  5. Megane 1 Kabelbaum Megane Cabrio gesucht

    Kabelbaum Megane Cabrio gesucht: Hallo zusammen, habe gerade mein Megane beim Renaulthändler gehabt wegen Startproblemen. Es heisst der Kabelbaum sei das Problem. Wenn man am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden