KeyCard etwas klapprig

Diskutiere KeyCard etwas klapprig im Forum Sonstige Beanstandungen im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe - Hallo zusammen, da ich zurzeit nichts am Auto machen kann (Wetter) komme ich halt auf andere Gedanken. Ist euch auch schon einmal aufgefallen...
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Beiträge
606
Hallo zusammen,

da ich zurzeit nichts am Auto machen kann (Wetter) komme ich halt auf andere Gedanken.
Ist euch auch schon einmal aufgefallen, dass unsere KeyCard total klapprig ist und sich dadurch total billig anhört.
Wurde auch schon leider drauf angesprochen. Kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals so einen klapprigen "Schlüssel" in der Hand gehabt hätte.
Wie kann man das Dingen dämmen? Würde die Karte gerne mal aufmachen. Weiß aber leider nicht wie. Will ja auch nichts kaputt machen.
Ich bin mir sicher, dass zum Beispiel eine dünne Schicht Moosgummi oder so reichen würde, damit die Karte in sich nicht mehr so klappert. So wären die beiden Aussenseiten auf Spannung.

Gruß
Macowear
 
B

Black Pearl RS

Guest
Mahlzeit,

also an meiner Karte klappert gar nix und sie macht auch keine Geräusche.?
Auch wenn ich auf nen Knopf drücke.
Ich finde sie fühlt sich robust an.
 
sillybilly

sillybilly

Megane-Kenner
Beiträge
62
Ich weiss nicht was du mit deiner machst, aber ich habe meine im Hosensack und da ist es mir egal ob sie klappert oder nicht!
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
Verstehs jetzt grad auch nicht was da klapprig sein soll.... WAS machst DU mit dem DING????? :rofl:
 
sillybilly

sillybilly

Megane-Kenner
Beiträge
62
Night&Day schrieb:
Verstehs jetzt grad auch nicht was da klapprig sein soll.... WAS machst DU mit dem DING????? :rofl:

In Wien nennt man das "einedrahn"!
Sprich , im Kaffeehaus auf den Tisch legen, damit jeder sieht welches Auto man fährt.
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
606
Das Ding ist klapprig und viele andere auch. Auch neue Karten. Habe mich darüber auch schon mit einem Renaultverkäufer unterhalten, der die gleiche Meinung zu dem Thama hat wie ich. Wir haben daraufhin alle Karten von dem Autohaus rausgeholt und mal durchgeguckt um Produktionsunterschiede feststellen zu können.
ALLE machten diesen "minderwertigen" Eindruck.
Aber in der Tat haben sich die Karten in feinen Details unterschieden. Aber die Haptik war bei allen gleich.
Nehmt doch mal einen A5 oder A8 Schlüssel in die Hand. Oder von einem BMW. Also alle Schlüssel die elektronisch sind und keinen Bart mehr haben.
Da ist die Haptik etwas ganz anderes. Die Karte hört sich nach billigem und holen Plastik an.
Und eine Poserfunktion hat das auf den Tisch legen bestimmt nicht. Ich kann das einfach nicht haben wen meine Taschen so voll sind beim Sitzen.
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Hier klappert nix. Auch nicht im Hosensack.... (ist das jetzt gut oder schlecht?)
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
606
Hosensack :rofl:
Das kann doch nicht sein, dass ihr alle andere Karten habt.
Mh. Wie soll ich das ausdrücken....
Mal ein vergleich für die Besitzer eines iPhones:
Legt das iPhone mal auf eine harte Tischplatte und dann mal die Karte. Da ist doch wohl ein großer Unterschied. Das iPhone hört sich an wie ein Teil und die Karte hört sich halt nach billigem Plastik an.
 
B

Black Pearl RS

Guest
wenn die Karte genauso viel wiegen würde wie das iPhone würde sich die Karte auch anders anhören
 
A

Anonymous

Guest
Na ich weis ja nicht,was manche Leute für Hosensäcke haben,die müssen ja steinhart sein,wenn da eine Karte klappern kann :sarcastic:
Verstehe schon etwa was der Themenstarter hier meint. So ne Karte wie wir sie haben,stellt nicht annähernd das dar was z.B. ein neuer BMW oder Mercedes Schlüssel macht. Sieht gegenüber etwas billig aus. Mir persönlich ist dies Egal,brauche mit keinem Schlüssel zu posen.
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
macowear schrieb:
Hosensack :rofl:
Das kann doch nicht sein, dass ihr alle andere Karten habt.
Mh. Wie soll ich das ausdrücken....
Mal ein vergleich für die Besitzer eines iPhones:
Legt das iPhone mal auf eine harte Tischplatte und dann mal die Karte. Da ist doch wohl ein großer Unterschied. Das iPhone hört sich an wie ein Teil und die Karte hört sich halt nach billigem Plastik an.

Als meinst Du jetzt wirklich ein klappern in der KeyCard drin oder stört dich nur das geringere Gewicht der KeyCard gegenüber dem Handy und dadurch, subjektiv, eine geringere Qualität?

Mégane GT schrieb:
Mir persönlich ist dies Egal,brauche mit keinem Schlüssel zu posen.
Dito!
Zumal man ein anderes Auto als einen Renault fahren sollte um mit dem Schlüssel posen zu können ohne lächerlich zu wirken...
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
sillybilly schrieb:
Night&Day schrieb:
Verstehs jetzt grad auch nicht was da klapprig sein soll.... WAS machst DU mit dem DING????? :rofl:

In Wien nennt man das "einedrahn"!
Sprich , im Kaffeehaus auf den Tisch legen, damit jeder sieht welches Auto man fährt.
Na die Zeiten hab ich Gott sei Dank hinter mir.... :sarcastic:
macowear schrieb:
Hosensack :rofl:
Das kann doch nicht sein, dass ihr alle andere Karten habt.
Mh. Wie soll ich das ausdrücken....
Mal ein vergleich für die Besitzer eines iPhones:
Legt das iPhone mal auf eine harte Tischplatte und dann mal die Karte. Da ist doch wohl ein großer Unterschied. Das iPhone hört sich an wie ein Teil und die Karte hört sich halt nach billigem Plastik an.
Klar, und ein Ziegelstein klingt noch mal ne Stufe dumpfer.... :tease:

macowear schrieb:
Nehmt doch mal einen A5 oder A8 Schlüssel in die Hand. Oder von einem BMW. Also alle Schlüssel die elektronisch sind und keinen Bart mehr haben.
Da ist die Haptik etwas ganz anderes. Die Karte hört sich nach billigem und holen Plastik an.
Und eine Poserfunktion hat das auf den Tisch legen bestimmt nicht. Ich kann das einfach nicht haben wen meine Taschen so voll sind beim Sitzen.
Dann zahl aber auch den Preis für A5 oder A8, is doch ne ganz andere Liga, kann doch nicht Dein Ernst sein das so zu vergleichen.
Is halt ein günstiger Kunststoff der Schick in Form gebracht ist und funktionieren tuts auch noch... klapprig hin oder her! :hi:
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
606
Klar ist das iPhone schwerer. Aber selbst der alte Clioschlüssel ist nicht schwerer als die KeyCard und ist besser.
Ich frage mich echt wie hier einige auf das Posen mit den Schlüsseln kommen! Macht man das bei euch so? Mir ist dieses Verhalten nicht bekannt.

Habe ich zum Beginn des Themas geschrieben: Meine Karte hat nicht die gleichen haptischen Eigenschaften wie der Schlüssel eines A8. Wie kann Renault nur so einen Scheiß bauen?!
Ich denke nicht! Mir ist durchaus bewusst, dass ich kein Vergleich zum A8 fahre. Deswegen rege ich mich ja auch nicht über die Grundqualität des Schlüssels auf, sondern ich suche nach einer Möglichkeit an eine ähnliche Qualitätsanmutung zu kommen.
Wenn ihr alle so denkt, frage ich mich, wieso hier dann einige über Veränderungen Diskutieren. Wie andere TFL. Felgen. Oder Innenraumbeleuchtung. Oder Klangverbesserung der Musikanlage. Dann müssten wir doch immer sagen: Bleib mal auf dem Teppich. Das ist kein Audi mit TFL. Das ist kein Ambient Beleuchtung aus dem BMW usw.
Hier im Forum werden doch dauernd Veränderungen diskutiert weil man mit dem Usprung nicht zufrieden ist.

Ach ja. Mit Felgen bzw. einem Spoilersatz, LED TFL usw. am Auto will man nicht prollen. Aber mit einer KeyCard ?! :fool:
 
S

SpikeRS250

Guest
Night&Day schrieb:
macowear schrieb:
Hosensack :rofl:
Das kann doch nicht sein, dass ihr alle andere Karten habt.
Mh. Wie soll ich das ausdrücken....
Mal ein vergleich für die Besitzer eines iPhones:
Legt das iPhone mal auf eine harte Tischplatte und dann mal die Karte. Da ist doch wohl ein großer Unterschied. Das iPhone hört sich an wie ein Teil und die Karte hört sich halt nach billigem Plastik an.
Klar, und ein Ziegelstein klingt noch mal ne Stufe dumpfer.... :tease:
Hehe, ist ja auch klar: Der Ziegelstein hat auch ne wesentlich bessere Qualität, festzustellen am Crashtest zwischen IPhone und Ziegelstein :tease:

Ansonsten ist mir auch nicht ganz klar was genau der TE jetzt will... Bisher bin ich mit meiner Karte überall nur positiv aufgefallen, keineswegs negativ... Vielleicht bewege ich mich aber auch nicht in so illustrer Runde dass lauter A5/8 oder BMW-Fahrer ihrem qualitätsbedingten Ekel gegenüber meiner Renault-Plastik-Karte Ausdruck verleihen müssten...
 
Devil-D

Devil-D

Megane-Fahrer
Beiträge
302
Ich verstehe den TE jetzt auch nicht genau...meine Karte und offensichtlich einige andere klappern nicht!

Vielleicht ist bei dir einfach nur die Karte oder der Steckmechanismus defekt?

Und rumprotzen kann ich mit meiner Karte nicht, sieht ja keiner, da in der Tasche.... :grin:
 
Thema: KeyCard etwas klapprig

Ähnliche Themen

I
Antworten
6
Aufrufe
2.352
feisalsbrother
feisalsbrother
Skooter_Megane_2
Antworten
6
Aufrufe
1.654
Keve1991
Keve1991
Y
Antworten
2
Aufrufe
1.648
Nicht
N
Antworten
13
Aufrufe
3.234
Nepomuck82
N
Oben