Lauter Motor

Diskutiere Lauter Motor im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo erstmal, ich bin stolzer Besitzer eines neuen Expression 1.6 16V 100 . Mir ist negativ Aufgefallen das die Fahrgeräusche sehr laut sind...

  1. #1 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo erstmal,

    ich bin stolzer Besitzer eines neuen Expression 1.6 16V 100 .
    Mir ist negativ Aufgefallen das die Fahrgeräusche sehr laut sind (Motor).
    Habt ihr Erfahrungen mit Dämmmatten an der Motorhaube (bringt das was).
    Hatte vorher einen Modus der war wesentlich leiser.
    Bin am überlegen ob ich bei ATU die Dämmatte 60*100cm kaufen soll und sie an der Motorhaube klebe.
    Die Frage ist bringt das überhaupt was?

    Gruß Pogo23
     
  2. #2 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Will mich hier nicht unbeliebt machen.. also bitte nicht so ernst nehmen aber kann man auf einen Expression 1,6 100 PS stolz sein?

    Der Motor an sich ist nun mal etwas lauter da eher wie Du schon bemerkt hast nicht so gut gedämpft. Die Matten aus ATU bringen nur etwas wenn Du die auch dementsprechend gut anbringen kannst. Aber denke das ist nicht so ganz einfach alle Lücken zu schließen
     
  3. #3 macowear, 17.06.2010
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Deinen lauten Motor wirst du mit den Dämmmatten nicht wirklich leiser bekommen. Weil wahrscheinlich überall an Dämmung gespart wurde. Die meisten Motorgeräusche kommen von der Wand zscihen Motorraum und Fahrgastraum. Das macht am meisten aus. Die Motordämmmatte ist eher etwas für Aussen. Also Fussgänger und so.

    Wenn du ein ruhiges Auto haben willst, hättest du eine andere Ausstattung nehmen müsssen. So hart es sich anhört.
    So etwas nachträglich zu dämmen ist ein sehr hoher Aufwand!
     
  4. #4 Fastline, 17.06.2010
    Fastline

    Fastline Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also sorry aber das is ja mal voll daneben.
    Vielleicht hat pogo23 nicht die finanziellen Mittel sich einen anderen Wagen leisten zu können. Schon mal daran gedacht? Also warum sollte man nicht auch auf einen Expression 1,6 100 PS stolz sein können?
     
  5. #5 Renndiesel 1, 17.06.2010
    Renndiesel 1

    Renndiesel 1 Guest

    Ja heutzutage gehörst du mit 1.6 l und 100 PS zur automobilen Unterschicht. Finde ich ganz schön daneben, solche Sprüche , auch wenn im Scherz gemeint. Pogo23 kann ruhig stolz auf sein Auto sein.
    Das Geräuschproblem wird sicher auch am Antrieb liegen. Es wird ein 16 Ventiler sein, der von Haus aus etwas lauter ist.
    Nimm es einfach als kerniges Motorgeräusch.
     
  6. #6 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Wenn er nicht die Mittel hat, dann sollte man sich vielleicht auch nicht so einen Wagen kaufen, sondern sich mit Beispiels weiße einen Clio oder wenn es größer sein soll, einen Megane 2 oder so etwas in der Richtung zufrieden geben.
    Meine das ja auch nicht ganz so Ernst und/oder abwertend ... aber ein Auto mit minimal Ausstattung geht gar nicht. Hauptsache Neuwagen aber möglichst so billig wie nur irgendwie möglich. Dann lieber wo anders sparen
     
  7. #7 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    An sich ja doch jeder Benziner 16V beim Megane. Und meiner ist wunderbar ruhig :yahoo:

    Entschuldige wenn sich hier irgendwie jemand angegriffen gefühlt hat. Aber zu sagst ja auch das man damit zur automobilen Unterschicht gehört und da stimme ich Dir zu OHNE das abwertend zu meinen. Man hätte lieber für das Geld etwas anderes als diesen Wagen kaufen sollen
     
  8. #8 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @einzigwahre: das was du von dir gibst, ist absoluter Schwachsinn. Für jemanden, der hauptsächlich Stadt und Landstrasse unterwegs ist, sind die 101PS völlig ausreichend. Ein neuer Expression mit Einstiegsmotorisierung find ich allemal vernünftiger als einen Clio mit mehr PS oder einen gebrauchten M2 nur wegen der PS wegen. Wenn du mehr PS wozu auch immer benötigst, soll es recht sein, aber andere wegen einer schwächeren Motorisierung nieder zu machen, zeugt von schlechtem Charakter. Du sagst zwar du willst dich hier nicht unbeliebt machen, bei mir ist es dir allerdings gelungen.
     
  9. #9 a_gentle_user, 17.06.2010
    a_gentle_user

    a_gentle_user Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Also liebe Kollegen, vor allem die mit Megane > 1.6 die hier von UNterschicht erzählen, ich enttäusche euch aber ich fürchte:

    WIR GEHÖREN ALLE ZUR UNTERSCHICHT

    die irgendwo bei BMW 320D aufhört, ab da nenne ich es mal Mittelschicht, und ab BMW 530 kommen wir langsam bei gehobener Ausstatug aus der Mittelschicht raus. Und wenn er Minimalaausstattung haben will dann soll er doch. Ich frage mich eher wer diese "Klassiker" kauft, vor 20 Jahren kostete das Auto 80000DM, jetzt einige hunderte euros. Gross, vielleicht viel Leistung, aber optisch und abgas undverbrauchstechnisch hoffnungslos veraltet!

    Ach und nebenbei, klar kann man sogar auf einen neuen Twingo stolz sein, wenn man ihn erarbeitet hat. Wenn ich sehe wie viele teure und schnelle Autos gefahren werden von "Kindern" deren Papa es dicke hat, die aber geistig noch lange nicht so weit sind...

    Grüße!
     
  10. #10 Der Münsterländer, 17.06.2010
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Hattest du nicht in einem anderen Thread geschrieben, dass du deinen Megane finanzierst? Du verfügst anscheinend selber nicht über ausreichende Mittel. ;)
     
  11. #11 Subraid, 17.06.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, aber diese Aussage ist ja wohl einfach nurnoch.... :nee: :negative:
     
  12. #12 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Es geht mir nicht speziell um die PS, sondern eher über das gesamte vor allem um expression. Ein Expression mit mittlerem Motor wäre genau so falsch.
    Aber wie auch schon im Zitat über mir... wir sind alle Unterschicht. Mir geht es um die billige Ausstattung wollte ich nur mal betonen
     
  13. #13 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Das Geld habe ich schon Bar... ich finanziere da mir das besser in den Hut passt. Hat Vorteile Garantie 4 Jahre, Alle Inspektionen drin, Restschuldversicherung auch bei Arbeitslosigkeit tja und man hat noch Geld übrig wenn mal was anders dazwischen kommt wo man mal ein wenig Geld mehr braucht.
    Weitere Vorteil für mich auch wenn ich den Wagen auf Schulden habe, dann kann mich das Arbeitsamt kreuzweise sollte ich mal länger als 12 Monate Arbeitslos bleiben. Denn es ist ja nicht mein "Vermögen" sondern das der Bank :yahoo:
     
  14. #14 Anonymous, 17.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh mna... jetzt mache ich mir hier echt Feinde :tease: Absolut Hammer was man mit einer Meinung so anstellen kann :engel:
     
  15. #15 Ricky91, 17.06.2010
    Ricky91

    Ricky91 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    also nur mal so nebenbei. Wenn ich ein Auto kaufe dann fahr ich den doch vorher Probe....Ist dir das da nicht aufgefallen das der Motor auf dich störend laut wirkt?

    Übrigens läuft das hier grad wieder wie im Kindergarten für Erwachsene...
     
Thema: Lauter Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 4 lauter motor

    ,
  2. renault Megane 2005 Motor laut

    ,
  3. Auto: über 120Km/h Motor laut?

    ,
  4. clio 4 lauter motor.,
  5. laguna 2 dynamique geschwindigkeitsabhängige
Die Seite wird geladen...

Lauter Motor - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik

    Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik: Hallo, Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich habe einen Renault Megane Diesel mit Automatik Getriebe Der sich überhaupt nicht starten...
  2. Megane 4 Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo, wir haben seit letztem Jahr einen Renault Megane IV Grandtour GT BJ 08.2018. Ein tolles Auto, aber leider geht er manchmal aus wenn man...
  3. Megane 3 Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?

    Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?: Hallo, ich wende mich an dieses Forum mit folgendem Problem: Mein Renault megane 1.9 dci, 81kw/110ps, Baujahr 2012 schräghecklimousine ist seit 2...
  4. Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?)

    Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?): Moin, es handelt sich um einen CC mit 1,6 16V k4m Motor. Habe gestern neue Bremsen eingebaut (Scheiben + Beläge und Handbremsseile neu), heute...
  5. Megane 4 Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?)

    Probleme im Antrieb (Getriebe - Motor?): Hallo zusammen, ich bin eigentlich mit meinem Megan 4 Bose Edition TCe130 sehr zufrieden wenn da nicht ein rütteln aus der Antriebskulisse kommen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden