Megane 3 [Sammelthread] Ambientenbeleuchtung nachrüsten

Diskutiere [Sammelthread] Ambientenbeleuchtung nachrüsten im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Hi, hab mal angefangen mit der Ambientenbeleuchtung ... Die Konsole und Türen folgen noch. Gruß Dirk
Z

zwergnase

Guest
Hallo,

sorry mit der Vorstellung. War mir nicht bewusst....

Was wollt ihr wissen bwz was soll ich sagen?
Jetzt Renault Megane III GRandtour mit dem kleinen 110 PS DIesel als Neuwagen vor 3 Jahren gekauft.
Davor einen gebrauchten Laguna als Benziner, relativ günstiges Angebot, aber ich hätte hellhörig werden müssen... egal.... eigentlich ein ganz gutes Auto, aber der hat gesoffen und als er mitten in der Kurve einfach ausgegangen ist, war mir das Risiko zu groß und ich wollte einen mit Garantie.

Und jetzt möchte ich gerne den Megane nachrüsten... zumindest optisch :-)

So, jetzt zum Thema: Ja, Multimeter hab ich auch noch irgendwo, allerdings kann ich damit auch nicht umgehen.
Prüflampe hab ich auch irgendwo, allerdings bekomme ich damit doch nur Plus raus, oder?
Und woher weiß ich, was jetzt Masse ist? Dann ist die Chance dafür doch 1:3, oder übersehe ich was?

Und die Suchfunktion hatte ich bemüht und gerade nochmal.
Auch Google, aber irgendwie bin ich zu blöd....

Gruß
zwergnase
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

zwergnase

Guest
Hallo,

so, Ambientelicht ist eingebaut, also in der Tür.
Aber die Kabelbelegung hab ich immer noch nicht.
Es ist zum Kotzen....

Zum Durchmessen: Hab ich schon versucht.... Auch mit einem Multimeter. Die Stecker sind aber so verdammt klein, da kommt man gar nicht rein. Habe dann mit Krokodilklemmen und Nägeln versucht, was herauszubekommen....

Dachte auch ich hätte die Lösung für rechts: blau/grau = Beleuchtungsplus; schwarz = Minus. Jedenfalls hab ich bei der Kombination +12V gemessen bei eingeschaltetem Licht, 0 bei Licht aus.

Habe dann mit Stromdieben versucht die Spannung zu bekommen, aber am Licht kommt nichts an. Habe auch schon mit 12V aus dem Zigarettenanzünder es probiert, das Licht klappt. Also liegt es nicht an der Ambientebeleuchtung selbst.

Bevor ich jetzt die Kabel im Auto durchschneide und mit Lüsterklemmen hantiere, wollte ich mal nachfragen, ob meine Annahmen richtig sind.

Und noch schwerer wird es auf der Fahrerseite: Hier sind es ca. 10 Leitungen und bei keiner habe ich +12V gemessen. Bei 4 oder 5 habe ich +6V, immer. Auch mit Licht an oder aus.... keine Ahnung warum. Und die Kombi schwarz blau/grau gibt es auch nicht....

Deswegen jetzt die Frage: Wie bekomme ich eine Ambientebeleuchtung geschaltet im Renault?

Kennt sich irgendwer damit aus?

Das Fensterelement rechts ist übrigens ein Valeo, PA66GF20 glaube ich. Die Pins 1,4,5 und 8 sind belegt.....
 
Z

zwergnase

Guest
Hallo Uli,

ich hatte die Suche bemüht, allerdings finde ich nichts. Ode rich hab zu speziell gesucht.....

Das mit der Büroklammer ist ne gute Idee, mit Nagel gings dann auch, allerdings imme rnoch unbefriedigend.
Habe mir mal deinen alten Post angeschaut, seh ich das richtig, das die Türen unterschiedlich geschaltet sind? Das würde es ja noch schwerer machen....

Und aus deinen Unterlagen werde ich leider auch nicht schlau.....

Sorry.

Gruß
Jens
 
H

hausi29

Türaufmacher
Beiträge
2
Hallo Forum,

nun habe ich doch mal eine Frage, wo ich Eure Hilfe brauche. Vorab habe ich mich zu dem Thema in diesem Forum schon sehr ausführlich informiert und hilfreich Tipps bekommen, wo ich Euch sehr dankbar bin. Doch leider bleibt eine Frage bei mir noch offen, zu der ich hier noch keine Antwort gefunden habe.

Ich habe in meinem Megane 3 Grandtour eine Ambientebeleuchtung verbaut in den 4 Türen und im Armaturenbrett. Die Leuchtstreifen in den Türen habe ich an der Beleuchtung von den Fensterhebern angeschlossen. Den Leuchtstreifen vom Armaturenbrett habe ich an den Schalter von der StartStopp Automatik Beleuchtung angeschlossen.
Nun folgendes Problem, der Leuchtstreifen in der Fahrertür ist nach 24 Std. schon defekt gewesen und im Armaturenbrett nach ca. 3-4 Tagen. Nun habe ich im Forum schon gelesen, dass einige Probleme mit der Ambientebeleuchtung und der Fahrertür hatten/haben. Jetzt habe ich mir zwei neue Leuchtstreifen gekauft und wollte die für die Fahrertür und die für das Armaturenbrett an die Beleuchtung für den Zigarettenanzünder anschließen. Doch leider hat meine Zigarettenanzünder keine Beleuchtung.
Wo bekomme ich jetzt noch einfach Strom her, der nur da ist, wenn ich das Standlicht / Abblendlicht einschalte? In den anderen Türen funktioniert die Beleuchtung jetzt seit 2 Monaten tatenlos. Aber ich habe wenig Lust ein Kabel von der Beifahrertür zu Fahrertür zu ziehen.

Ich danke Euch schon mal im Voraus für die Hilfe.

LG Hausi

Hier noch ein Bild wo alles Funktioniert hat.
 

Anhänge

  • 20180605_224940.jpg
    20180605_224940.jpg
    267,7 KB · Aufrufe: 745
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
Moin,

wenn deine Fensterheber-Tasten, und/oder die Spiegelverstellung beleuchtet sind, einfach da abgreifen.

Gruss Uli
 
M

Mokolele

Türaufmacher
Beiträge
9
Das sieht ja super aus und schwebt mir ebenfalls auch vor.
Aber ich Frage mich kann man die Leichtstreifen einfach schneiden oder muss der Rest versteckt werden?
Soweit ich gesehen habe gibt's die in 1,2 und 5m Länge.
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
Musst du in der Beschreibung des Lieferanten nachlesen, normalerweise lassen sich die Stripes kürzen.
 
Simon119

Simon119

Türaufmacher
Beiträge
8
Das sieht echt super aus. Finde das hat was von Tron.
Daher möchte ich wirklich kein Spielverderber sein, aber hat jemand Erfahrungen mit dieser Beleuchtung in Verbindung mit TÜV oder Rennleitung?
Würde gerade die am Armaturenbrett auch gerne einbauen, will mein Auto aber nur 100% TÜV Konform fahren, deswegen auch meine Frage.
 
S

seppelfricke

Einsteiger
Beiträge
21
Hat jemand das Problem in der Fahrertür gelöst? Oder haben sich alle neue Kabel gezogen?
 
meganegtdriver94

meganegtdriver94

Türaufmacher
Beiträge
5
Habe jetzt auch welche nachgerüstet bei meinem GT 220 ;)
 

Anhänge

  • IMG-20230203-WA0051.jpeg
    IMG-20230203-WA0051.jpeg
    213,9 KB · Aufrufe: 115
Thema: [Sammelthread] Ambientenbeleuchtung nachrüsten
Oben