Besteht Interesse an einem 'm3.meganeboard' Treffen?

Diskutiere Besteht Interesse an einem 'm3.meganeboard' Treffen? im Treffen - Terminabsprache / Umfragen Forum im Bereich Termine, Große & kleine Treffen; Hey, wer hätte Lust auf ein Treffen rein nur von m3.meganeboard? In welcher Stadt könnte man sich denn treffen wo so ungefähr die Mitte ist? Und...

  1. #1 hoffi 2013, 15.06.2014
    hoffi 2013

    hoffi 2013 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    wer hätte Lust auf ein Treffen rein nur von m3.meganeboard? In welcher Stadt könnte man sich denn treffen wo so ungefähr die Mitte ist? Und es müsste sich noch jemand bereit erklären der sich um das organisatorische kümmert wenn wir einen Treffpunkt für uns finden. Macht gerne Vorschläge und vielleicht können wir uns ja einigen :top:
     
  2. #2 feisalsbrother, 15.06.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    303
    Re: m3 meganeboard treffen

    Hi,

    so nun hier mein Beitrag:

    Niederorla sind von Zella-Mehlis nur 80km, also könnte das Treffen auch in Zella-Mehlis stattfinden - wird halt Deutschlands Mittelpunkt nur fürs Treffen ein bisschen verschoben :-).
    Wenn es ein reines Megane- oder Board-Treffen sein soll, wären auch Erfurt, Gotha, Eisenach, usw., denkbar. Es sollte schon eine grössere Stadt in der Nähe sein, damit evtl. ein (grosser) Renault-Händler mit ins Boot kommt.

    Was die Orga angeht, könnte ich mithelfen, was aus der Ferne möglich ist.

    Gruss Uli
     
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Re: m3 meganeboard treffen

    Genau das ist der Punkt.

    Uli bietet sich an, bei der Organisation zu unterstützen. Perfekt :top:
    Allerdings ist das Orga-Hauptteam immer gebunden an den Austragungsort.

    Ich könnte hier im Kölner Raum was organisieren. Hier kenne ich mich aus, hier habe ich Kontakte und Beziehungen.

    In einer anderen Region kann ich nur grob zuarbeiten, mehr nicht.

    Worauf ich konkret heraus will:
    Dort wo der Hauptorganisator wohnt/lebt, dort wird das Treffen stattfinden müssen.
    Wenn man sogar mit Übernachtung, Programm etc plant, dann wird es ganz schnell eine Mamutaufgabe.

    :hi:
     
  4. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Also alles was so in 250km Umkreis von Chemnitz liegt und die Location passt (also nicht grad an einer Tanke ;) ) würde ich jetzt nicht nein sagen :grin:

    Wenn Chemnitz Mittig liegen würde, dann würde ich mal schauen ob ich was Organisieren könnte fürs nächste Jahr. Aber wirklich Mittig von Deutschland ist es nicht :grin:
     
  5. #5 Speed2000, 15.06.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Interesse habe ich auch ganz klar, solange es entweder in Reichweite ist oder es Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Zelten fände ich sogar super, stehe da total drauf.
     
  6. #6 Black GT, 15.06.2014
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Also die Idee finde ich auch mal super, der Ort wäre mir dann auch egal würde auch nach Köln fahren :grin:
    Wenn man etwas ähnliches auf die Reihe bekommt wie beim Dresden Treffen mit der tollen Führung durch die Feuerwehr mit anschließendem Kaffe und Kuchen würde ja auch total ausreichen.
    Villeicht gibt es ja sogar jemanden der Irgendwo arbeitet wo man ähnliches eventuell machen könnte, Zelten würde ich auch cool finden könnte man dann auch schön grillen usw :beach:
     
  7. #7 RonnyTCE, 15.06.2014
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    16
    Das mit der Idee, evtl. nen großen Renault-händler ins Boot zu holen, ist gar nicht so schlecht.

    Da fällt mir Spontan das Autohaus Hermann ein. Das ist ein rießiges, Autohaus. Mit Filialien in Northeim, Göttingen usw., was wieder der Mitte sehr nahe kommt. Oder Stieler in Erfurt. Es gibt soweit ich gehört habe irgend ein Renault-Club in Erfurt. Da könnte man doch mit dennen was Organisieren.
     
  8. #8 RonnyTCE, 15.06.2014
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    16
    Was mir gerade eingefallen ist. Motorsportarena Oschersleben. Das wäre doch auch nen schöner Treffpunkt. Evtl. könnte man da sogar nen paar Runden drehen, damit die Meggis auch ihren Spass haben.
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Männers, euren Eifer in Ehren, aber bleibt doch realistisch.

    Wer schon mal sowas organisiert hat, der weiß, dass solch ein Event ist definitiv keine Sache, die man nebenbei mal so locker macht.

    :hi:
     
  10. #10 TL_Alex, 15.06.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ihr wisst schon wo die mitte Deutschlands ist? Also heute nicht vor 75 Jahren.

    Oschersleben kommt da sicher eher hin als grob gesagt Sachsen, auch wenn da der Sachsenring liegt an dem man sich auch treffen könnte.
    Oder an der Nordschleife.
     
  11. #11 feisalsbrother, 16.06.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    303
    Moin,

    klar, ist das für das Orga-Team oder den Organisierer ein riesen Job, aber es funktioniert.
    Ich war immer beim Kia-Treffen Nähe Chemnitz dabei und da hat alles super funktioniert:
    Eine Brauerei stellte das Gelände zur Verfügung (mit "Zeltplatz") und incl. sanitäre Anlagen und Kantine, wir mussten halt deren Bier trinken/kaufen.
    Dann waren noch 2 Autohäuser beteiligt, diese stifteten Sachpreise/Pokale (schönster Kia, weiteste Anreise, Damenpokal, usw.). Dafür durften sie auf dem Gelände ihre Kias präsentieren.
    Aussrdem noch versch. Autozubehör-Anbieter/-Lieferanten, Tuning-Firmen, usw.
    Da die Verpflegungs-Versorgung fürs Board-Team zu aufwändig wurde, hat das ein ortsansässiger Verein übernommen, damit allerdings kein Verdienst für den Veranstalter.
    Es gab versch. Spiele und Events, z.B. mit einem Bobby-Car durch einen abgesteckten Parcours zu fahren (was natürlich am Ende des Tages nicht mehr so einfach war - Glückauf-Bier :-)).
    Und den obligatorischen Nudelholz-Weitwurf - jedesmal ne riesen Gaudi.
    Und natürlich Samstag-Abend mit Lagefeuer (einmal sogar mit Feuerwerk).

    So, das war mal ein Ausschnitt, was mach-/denkbar wäre.

    Damit der Aufwand nicht zu groß wird, empfehle ich Ähnliches. Eine Brauerei, Autohaus oder andere Firma, die Gelände und Räumlichkeiten zur Verfügung stellen könnte. Ein Verein, der evtl., zu normalen Preisen die Verpflegung übernimmt. Denn, wenn jeder für sich bruzzelt, "verreisst" das die Veranstaltung und das Treffen ist ja dafür gedacht, sich kennen zulernen.
    Der Rest ist nicht mit (grossen) Kosten verbunden.
    Ausserdem würde ich bei verbindlicher Anmeldung, eine Anmelde-Gebühr erheben (ca. 10,-). Es melden sich zig Teilnehmer an und später machen sie dann den Rückzieher (keine Zeit/Lust, schlechtes Wetter, usw.), somit sitzt dann das Orga-Team auf evtl. Kosten, oder zuviel gekauftem Bier/Wurst/Fleisch.
    Es sollten auch genügen (preiswerte) Privat-Unterkünfte in der Nähe sein, denn viele wollen nicht zelten, bzw. Nachts ihre Ruhe haben. Beim Kia-Treffen waren die näheren Möglichkeiten schnell ausgebucht, so dass wir sogar bis fast zum Sachsenring mit Übernachtungs-Plätzen buchen mussten.

    Wenn sich für die Mitte Deutschlands kein Organisator findet, muss ein anderer Ort gesucht werden. Ich bin auch immer 420km nach Chemnitz gefahren, ein Teilnehmer kam sogar immer aus Dänemark.



    Es besteht ja auch die Möglichkeit, sich mit anderen Veranstaltern zusammen zu tun (wie z.B. viewtopic.php?f=57&t=17037&p=256267#p256267) - dann ist es aber kein reines Board-Treffen mehr.

    Gruss Uli
     
  12. #12 nachtanbeterin, 16.06.2014
    nachtanbeterin

    nachtanbeterin Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht ist das eine dumme Idee, aber vielleicht auch nicht.

    Wie wäre es denn mit Renualt in Brühl ?
    Das Gelände ist bestimmt gross und eine Werksbesichtigung ist spannend und Gessi wohnt auch in der Nähe :grin:
     
  13. #13 feisalsbrother, 16.06.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    303
    .... es gibt keine dumme Ideen!

    Gruss Uli
     
  14. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Keine verkehrte Idee. Nur sind dort nur Räumlichkeiten wie Büros und Pressewerkstatt etc. pp.
    Dort kommt man auch nicht aufs Gelände, nur mit Besucherausweis und Termin etc. pp. Mobiltelefone bzw Kameras werden versiegelt und noch mehr Dinge die diese 'Location' disqualifizieren.

    Biite bedenkt auch immer (gerade beim Zelten und Grillen) dass es auch regnen und 'Scheißwetter' sein kann. Was dann? Sowas sind 'Killer' für diese offenen Gelände.

    Mein Renault Händler vor Ort hat bald Neueröffnung. Sobald der die Hütte wieder offen hat, werde ich dort mal vorsichtig anfragen, ob er sich generell vorstellen könnte, sein Areal zur Verfügung zu stellen. Ähnlich wie AH Walter es in Gera macht.

    Wir sammeln hier ja erstmal Ideen und klopfen das Interesse der Boardmitglieder ab.

    :hi:
     
  15. #15 RonnyTCE, 16.06.2014
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    16
    AW: Besteht Interesse an einem 'm3.meganeboard' Treffen?

    Andere Idee. Pullman-city, dort werden ständig irgendwelche Auto- und Motorradtreffen veranstaltet. Also kann es dort gar nicht so schlecht sein. Und nen paar Kilometer hin ist ne talsperre mit nen schönen Tunnel, der als Soundröhre bekannt ist. Das könnte man mit ner Ausfahrt verbinden.
     
Thema:

Besteht Interesse an einem 'm3.meganeboard' Treffen?

Die Seite wird geladen...

Besteht Interesse an einem 'm3.meganeboard' Treffen? - Ähnliche Themen

  1. Megane 4 Passt der Innenspiegel vom M2/M3

    Passt der Innenspiegel vom M2/M3: Moin moin, eigentlich gefällt mir der Innenspiegel vom M2 bzw M3 wesentlich besser als das klitzekleine Spie(ge)l-Dings vom M4. Hat jemand...
  2. Renault Treffen 2019 ?

    Renault Treffen 2019 ?: Hi, sorry! Ich bin neu in der Renault Szene! Gibt e irgendwo einen Kalender, wo man Renault New Timer Treffen findet? Ich bekomme am Freitag...
  3. Diamond Drivers Club - Treffen

    Diamond Drivers Club - Treffen: Morgen zusammen, :thanks: Wollte mal fragen wer am 19.05 beim DDC Grilltreffen in Kevelear dabei ist ? Momentan werden über 130 Leute kommen....
  4. Gibt es 2018 Renault treffen?

    Gibt es 2018 Renault treffen?: Hallo ihr lieben, da ich noch nicht so lange einen Renault fahre und mich immer gerne persönlich mit anderen Markenfreunden austausche bzw....
  5. Megane 3 Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!?

    Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!?: Hallo zusammen und frohe Weichnachten, meine Fahrzeuggeschichte der letzten Jahre: 2011-2013 Seat Ibiza Cupra TDI 2013-2015 Megane 3 RS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden