Kaufberatung M3 Coupe

Diskutiere Kaufberatung M3 Coupe im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo & guten Morgen! Ich bin auf der Suche nach meinem ersten eigenen Auto ganz klar bei einem Mégane Coupé hängen geblieben. Bislang fahre ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MJay11

    MJay11 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo & guten Morgen!

    Ich bin auf der Suche nach meinem ersten eigenen Auto ganz klar bei einem Mégane Coupé hängen geblieben.
    Bislang fahre ich einen 5-Türer dci 110. Ausstattung sehr spartanisch gehalten. :laugh:

    Von daher möchte ich eigentlich auch ungern von einem Diesel abrücken. In der engeren Auswahl stehen der dCi 130 & der 2.0 dCi 160.
    Alternativ, sollte ich keinen Diesel finden, der TCe 180.
    Zum Thema Zahnriemenwechsel hat mich mein Verkäufer vom AH dahin beraten, einen 2.0er zu suchen, da dieser keinen ZRW mehr benötigt. Stimmt das so?

    Wichtige Kriterien für mich sind: Wagenfarbe schwarz oder dunkelblau, Innenraum dunkel gehalten, LEder ist kein "Muss", Klimaautomatik, mindestens 130 PS beim Diesel (180 beim Benziner), KM-Stand <80000km, Navi brauche ich nicht unbedingt. Preislich war mein Limit bisher bei 12000, mittlerweile aber ~13000€.
    Ist das realistisch? Der Markt gibt momentan nicht viel her bei meinen Parametern.

    Dieser 2.0 dCi 160 wäre inkl. TÜV, Service & Transportkosten für etwas mehr als 15000€ zu haben.
    Von den Bildern & Daten her ganz genau mein Ding, allerdings preislich zu hoch angesiedelt.
    Dann liegt mir ein Angebot eines dCi 160 vor: alles in allem 11700€, allerdings FAP Dynamique ohne Klimaautomatik, aufbereitet nach Hagel- & kleinem Frontschaden.
    Zum Schluss noch ein 2.0 dCi 160 Luxe mit Xenon, Lederausstattung, Klimaautomatik etc. Wagenfarbe ist Nachtblau Metallic, gefällt mir auch sehr gut, allerdings vom Innenraum nicht mein Favourit.


    Ich würde mich über Meinungen eurerseits freuen! Habe wie gesagt selbst noch kein Auto gekauft. :-)
    Habe ich alles gesagt? FReue mich auf eine gute Diskussion!
     
  2. #2 Speed2000, 12.02.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Hi, da ich nichts lese, ab welches Baujahr du suchst, kannst du den Tce 180 phase 1 dir auf jeden fall unterhalb deines Budgets kaufen. Ich kam mit Vollausstattung mit der Motorisierung mit 43000 km bei 10.000€ raus, habe dann für 2.500 € noch eine Gasumrüstung mir genehmigt.
     
  3. MJay11

    MJay11 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Habe bisher immer ab 2009 gesucht. Was spricht dafür, vor 2009 zu suchen, was für danach?
    Danke für deine Antwort.
     
  4. #4 Speed2000, 12.02.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ist von Juni 2009, läuft auch tadellos, und für den Preis bei dem Motor und der Ausstattung kann ich dir den nur empfehlen, ist aber mein erster Renault, also habe ich keine andere Vergleichsmöglichkeiten
     
  5. #5 TL_Alex, 12.02.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Dann kannst auch nen rs nehmen.

    Viel Ausstattung und kaum mehr Verbrauch als der 180.

    Der Unterhalt ist auch nicht viel teurer.
    Ob die Bremsen vergammelt sind oder runter macht keinen Unterschied.

    Dafür gibts ab Werk super Fahrwerk und Leistung.

    Meiner ist zu haben :-)
     
  6. #6 Speed2000, 12.02.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Unter 13.000 € wirds schwer
     
  7. MJay11

    MJay11 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Wäre aber ein weißer, oder?
     
  8. #8 TL_Alex, 12.02.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ja

    Leider nur hübsch weiß
     
  9. MJay11

    MJay11 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Re:

    Dann also lieber nach nem schnittigen 180er TCe umschauen??
    Fahre täglich 20km zur Arbeit und abends zurück. Spielt das eine Rolle?
     
  10. #10 Speed2000, 12.02.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte ja nur helfen, wie ich aber schon geschrieben habe, unter 13.000 wirds schwer, ich habe in meiner Umgebung selbst bei mobile.de erst einen RS ab 14.500€ drin stehen, 100 km umkreis
     
  11. #11 Anonymous, 12.02.2014
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Re:


    Wie sieht denn sonst dein Fahrprofil aus. So kann man wenig sagen welcher Benziner oder gar Diesel passen würde. Bist du gerne spritzig und zügig unterwegs , würde ich unter 180 PS beim Benziner nix nehmen. Beim Diesel dann den 160er.
     
  12. MJay11

    MJay11 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ja auf jeden fall eher spritzig und flott. Wie gesagt: wenns der Benziner werden muss wg. preislichen Abstrichen, dann der 180er. Beim Diesel ab dem 130er aufwärts. Fahr momentan ja noch nen 110er....von dem her. Aber den reiz ich gerne aus.
    Danke schonmal für eure Beteiligung. ;)
     
  13. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Re:

    Die GT-Modelle (vorallem als Coupe) bekommst aber sicher nicht unter 10t €. Da musst schon 12-13t € einplanen. Zumindest wenn man seine Kriterien mit einbezieht. Muss es denn zwangsläufig eine dunkle Farbe sein?
     
  14. #14 TL_Alex, 13.02.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ohne jetzt partei für den 180 oder 250 PS Benziner zu ergreifen.

    Egal welcher Diesel, spritzig sind die bei Renault wohl alle kaum. Wenn kommt nir noch der 160 in Frage der nicht unter dem Hubraummangel der kleineren leidet.

    Egal welchen Hersteller ich in letzter Zeit gefahren bin.
    Ordentliche Fahrleistung braucht 2l Hubraum. Vor allem beim Diesel.

    Der Verbrauch der Hubraumkrüppel ist nicht mal geringer, eher höher sobald man fährt und nicht nur rollt.

    Fahre ja dienstlich Skoda mit 2l 140PS Diesel.
    Der kommt bei normaler Fahrweise mit 5.0l aus normal heißt mit 140 über die Bahn und nicht zimperlich Gas geben. Das schafft ein minimotor auch nicht besser

    Mein RS hat 2013 einen Schnitt von 11, 7l gehabt. Und der wurde nur zum Spaß bewegt. Mit Geschwindigkeiten die kleine gar nicht erreichen.
    In Frankreich brauchte er auf weit über 1000km auch nur 7.0/100km


    Deswegen kann ich nicht verstehen was das soll mit 1.2; 1.4 oder noch kleiner
    Alles quatsch, der Gasfuß und das Fahrprofil machen den Verbrauch.
     
  15. #15 Speed2000, 13.02.2014
    Speed2000

    Speed2000 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich TL-Alex zum Teil recht geben,
    der 2,0 l Diesel vom BMW meines Vaters benötigt im durchschnitt 7,0 liter, ist aber auch ein X3 mit Allradsystem. Habe auch gemerkt, dass die 2,0 liter Diesel recht wenig benötigen, meist doch weniger als 1,6 liter Dieselaggregate.
    Bei Benzinern glaube ich das aber nicht, da mein 2,0 liter Benziner Tce 180 laut durchschnitt 9,4 Liter nimmt. Während der 1,4 Liter Benziner Corsa vom Kumpel gute 6-7 Liter benötigt. Dementsprechend bezweifle ich, dass Renault anders sein sollte. Aber da weiss ich auch nicht die genauen Werte, kann sein dass ich da falsch liege. Ich kann die nur den Tce180 empfehlen, aber auch nur, weil ich den selber besitze und keinen Vergleich zu anderen Motorisierungen jeglicher Art von Renault machen kann.
    Gelesen habe ich mal in einem Artikel über den Megane Tce180, dass diese Motorisierung die schlechteste sei, die man kaufen kann. Nicht weil sie schlecht ist, sondern weil (beim Neukauf) der RS klein wenig teurer ist mit nahezu identischem Verbrauch bei besseren Fahrleistungen, oder man sich auch das Geld für den 180 kaufen kann und die, ich meine die 140 Motorisierung kaufen sollte, da dieser mit angeblich weniger Verbrauch bei immer noch guten moderaten Farhleistungen sich bewegen lässt. Gebraucht allerdings wirst du aber eher den 180 treffen in deinem Budget bis 13.000, weil, so auch meine Sichtweise hier, der 180er sich nicht so gut wie aus den vorher genannten Infos nicht so leicht verkaufen lässt und somit der Preis bei dem 180er sich gut drücken lässt. Alles ja ein Ergebnis aus Angebot und Nachfrage.
    Genug geschrieben, bin immer noch zufrieden auf meine 179 PS Maschine :yahoo:
     
Thema:

Kaufberatung M3 Coupe

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung M3 Coupe - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98

    Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffentlich im richtigen Abschnitt des Forums. Ich bin Renault Fan seit ehe und je und besaß von 2000 bis...
  2. Megane 3 Frontlippe GT Coupe TCE180

    Frontlippe GT Coupe TCE180: Moin, bin auf der Suche nach einer frontlippe für meinen Megane. Für den GT Phase 2 gibt es im Netz soweit ich informiert bin nur eine... Also...
  3. Megane 3 Gewindefahrwerk Coupe TCE180

    Gewindefahrwerk Coupe TCE180: Moin, da ich frisch 19 Zöller auf meinem Megane habe sieht er selbst mit den h&r Federn schrecklich hoch aus... Deswegen falls jemand sein...
  4. Megane 1 Kotflügel VL + Fahrertür, gelb, für Coupe Bj. 2001

    Kotflügel VL + Fahrertür, gelb, für Coupe Bj. 2001: Hallo zusammen, wir sind für unseren Megane auf der dringenden Suche nach Ersatz für die vordere Fahrerseite. Ein Bus hat uns hier am geparkten...
  5. Megane 3 Kaufberatung Megane GT Bose Edition

    Kaufberatung Megane GT Bose Edition: Hallo, ich habe einen aus meiner Sicht einen interessanten Megane III Grandtour Bose Edition entdeckt mit folgenden Daten: - KM 43.000 - BJ...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden