Morgen Zählts! Tank-Streik

Diskutiere Morgen Zählts! Tank-Streik im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Ich wollte hier nun noch einmal auf den "Tank- Streik" am 01.03.2012 hinweisen. Je mehr mitmachen umso mehr kann man ein Zeichen setzten. Freu...

  1. V1L

    V1L Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte hier nun noch einmal auf den "Tank- Streik" am 01.03.2012 hinweisen.
    Je mehr mitmachen umso mehr kann man ein Zeichen setzten.

    Freu mich auf rege Teilnahme

    Lg :hi:
     
  2. #2 Abe Cosmos, 29.02.2012
    Abe Cosmos

    Abe Cosmos Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Dann Streikt ihr mal schön ich MUSS leider tanken :negative:
     
  3. #3 Flauschibüsi, 29.02.2012
    Flauschibüsi

    Flauschibüsi Einsteiger

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Das ganze hat einen Haken: Morgen wird nicht getankt, dafür Übermorgen doppelt -> Monatsbilanz der Ölkonzerne bleibt gleich -> Kratzt keinen.
     
  4. #4 Dreamliner, 29.02.2012
    Dreamliner

    Dreamliner Türaufmacher

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Der Tag ist einfach sehr schlecht gewählt ... der Donnerstag ist oftmals einer der Tage wo die Preise etwas runtergehen, zumindest hier. Dienstag, Mittwoch oder Freitag wäre die bessere Wahl gewesen.
     
  5. #5 James B., 29.02.2012
    James B.

    James B. Megane-Kenner

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Wichtiger wäre aus meiner Sicht vor allem, nicht bei den großen Marken zu tanken, sondern auf die freien Tankstellen auszuweichen.
     
  6. #6 hypnotize, 29.02.2012
    hypnotize

    hypnotize Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
  7. V1L

    V1L Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Klar bleibt die Bilanz evtl gleich, wenn man nicht an diesem Tag aufs Auto verzichtet.
    Aber es geht ja eig nur um ein Zeichen zu setzten...wer weiß vllt bringts was, vllt auch nicht..kost ja nix :grin:

    LG
     
  8. #8 RS-Franky, 29.02.2012
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    Tropfen auf den heissen Stein :nee: , das muss ganz anders angegangen werden
    Wenn Boykott, dann einzelne Firmen wochenweise zusätzlich und nicht generell nur einen Tag
     
  9. #9 Alucard217, 29.02.2012
    Alucard217

    Alucard217 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Es ist vor allem nur für die Tankstellenbesitzer sehr nachteilig.. Letztens mal nen Splitting gesehen was wer so daran verdient,.. Die Tankstellen kamen da auf 1 cent pro Liter Super... Rest waren vor allem steuern ... Da muss ne andere Regelung gefunden werden...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  10. V1L

    V1L Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    das da, um wirklich was effektives auf die Beine zu stellen, sich was ändert, muss natürlich wie schon erwähnt einzelne Firmen bestreikt werden, aber sofern sowas klappt ist das ein sehr guter Anfang.
    Und dannach kann sowas ins Leben gerufen werden.
    Das wird ziehn, wenn wirklich einzelne Konzerne keinen Umsatz machen.

    Aber selbst das ist verdammt schwierig, z.B Großkunden die Ihren Aussendienstmitarbeitern Tankkarten geben z.b von Shell, dieser wird net an einer Aral tanken ;)
     
  11. #11 RS-Franky, 29.02.2012
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    Mit Rabattkunden ist natürlich schwierig, die wären aber beim Tagesboykott evtl. dabei.
    Was denen noch mehr weh tut, ist auch die Firmeneigene Shopangebote, Autowäschen etc. meiden :grin:
     
  12. #12 manur19, 29.02.2012
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Schwirrt dieser geplante Tankstreik im ganzen Netz umher oder will nur das Forum hier streiken?

    Also ich weiß noch, vor nen paar Jahren, da haben die Bürger in Argentinien glaub ich Shell Tagelang bestreikt, war glaube auch wegen zu hohen Preisen und sie konnten sich durchsetzen.
     
  13. DaveGo

    DaveGo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hey, schön das es versucht wird nicht zu Tanken.
    Nur wenn es bei dem einen Tag bleibt wird es sicher wenig bringen, da am Wochenende aufeinmal 50% mehr getankt wird? Also versucht einfach mal solange wie es irgendwie geht nicht zu tanken. Dann wär es mal ne Aktion!!!
    Ich persönlich fahr momentan nur noch am WE. Denn rest mach ich mim Rad !

    PS: Ja über Facebook startete die Aktion also ist schon eine größere sache diesmal... hoff ich zumindest..

    Grüßee
     
  14. #14 misterdee, 29.02.2012
    misterdee

    misterdee Einsteiger

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Zuerstmal zum Streik selbst..
    Seit Wochen liest man auf allen Möglichen Plattformen von dem Streik,
    ob es Foren, SocialNetworks oder sonst was sind.
    Selbst in Mailverteilern firmenintern wird darauf hingewiesen.. ^^

    Meine Meinung dazu:

    Es geht nicht darum ob das Ganze was bringt, ob es den "Großen" weh tut oder nicht sondern es geht einfach ums Prinzip!
    Es sind bis jetzt nur ein paar Beiträge zu dem Thema hier im Forum eingegangen und trotzdem sieht man wieder das die Meinungen der Leute weit auseinander gehen.
    Mal ein paar Beispiele:
    1. Der Fahrer, der dringend tanken muss geht natürlich um nicht liegen zu bleiben
    2. Der Fahrer, der aus welchen Gründen auch immer nur bei ARAL Shell etc. tankt ( ich respektiere jede Ansicht dazu, und will niemanden angreifen ) Ob es jetzt wegen der Qualität des Krafstoffes ist oder den Bonuspunkten. Dieser Fahrer wird bei einer Bestreikung der Großen nicht mitmachen
    3. Die Fahrer mit Firmenwagen und Tankkarten. Diese werden auch nicht mitziehen weil einem Großteil dieser Fahrer die Preise mehr oder weniger "egal" sind es sei denn er ist Geschäftsführer/Inhaber der Firma ^^
    4. Der pessimistische Fahrer, der sagt "bringt ja eh nichts"

    Das sind nur vier Beispiele dafür weshalb Leute nicht "mitziehen".
    Die oben genannten Beispiele sind aber keine Gründe nicht mitzuziehen, denn es geht in meinen Augen einzig un allein darum, ein Zeichen zu setzten, ein Zeichen der deutschen Bürgen, dass auch wir uns nicht alles gefallen lassen.
    Oder sieht das jemand anders?
    Die Konsequenzen aus so einer großflächig und erfolgreichen Aktion (das sind natürlich die Voraussetzungen) sind die, dass die Presse berichtet, dass sich SpiegelTV oder sonst wer mit dem Thema beschäftigt und das Druck ausgeübt wird.
    Es geht nicht darum kurzfristig die Preise zu drücken oder den Ölmultis "Probleme" zu bescheren.. Für mich ist das eine langfristige Geschichte.
    Wenn die Deutschen es schaffen würden alle an einem Strang über länger Zeit hinweg z.B. die "Großen" wöchentlich und über Monate hinweg zu "bestreiken", dann bringt es was..

    Noch was:
    Ich hoffe das:
    war Ironie..
    Denn genau davon lebt der Pächter..
     
  15. #15 orange_gruen, 29.02.2012
    orange_gruen

    orange_gruen Megane-Kenner

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Der erste März ist mit einer der dämlichsten Tage den man sich dafür aussuchen konnte. Sehr viele (mit mir eingeschlossen) dürfen ab dem Tag wieder das Motorrad raus holen (Saisonkennzeichen). Und wo geht da wohl bei 90% der Leuten die erste Fahrt hin? Genau!!! Erst mal an die Tanke, die Karre voll machen.
    In dem Sinne... :hi:
     
Thema:

Morgen Zählts! Tank-Streik

Die Seite wird geladen...

Morgen Zählts! Tank-Streik - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Kraftstoffpumpe im Tank Markierung

    Kraftstoffpumpe im Tank Markierung: Ich habe meine Spritpumpe ausgebaut um zu probieren ob der Filter gereinigt werden kann. Inzwischen hab ich die Pumpe 3 mal aus- und eingebaut,...
  2. Megane 2 Im - Tank Pumpe ausbauen

    Im - Tank Pumpe ausbauen: Mein Problem ist dass ich manchmal etwas länger " orgeln" muss bis der Motor anspringt, manchmal gibt es Drehzahlschwankungen und er läuft...
  3. Megane 3 Frage zum Umbau Ahk und Lpg Tank

    Frage zum Umbau Ahk und Lpg Tank: Hallo liebes Forum , bin nicht mehr so oft hier weil ich mitlerweile einen 4 er Megane in Gt Line habe und der macht leider mehr ärger wie mein...
  4. Megane 1, Probleme bei 'fast leeren Tank' + Kurvenfahrt

    Megane 1, Probleme bei 'fast leeren Tank' + Kurvenfahrt: Erst einmal ein herzlichen Hallo an alle! Ich bin neu hier im Board und konnte über die SuFu nichts zu meinem Anliegen finden. Falls ich mich da...
  5. Rücklauf Pumpe und Tank überbrückt - kein Start mehr

    Rücklauf Pumpe und Tank überbrückt - kein Start mehr: Hallo Leute, Ich habe schon seit Ewigkeiten das bekannte Problem mit "Einspritzung defekt", bei mir beim Beschleunigen zwischen 1800 und 2000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden