Megane 3 Risse an den (Kunst-)Lederseitenwangen vom Sitz

Diskutiere Risse an den (Kunst-)Lederseitenwangen vom Sitz im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo, musste heute beim Raussaugen feststellen, dass das Kunstleder an den Sitzen Risse bekommen hat. Das gleiche ist beim Schaltsack und und an...
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Beiträge
165
Hallo,
musste heute beim Raussaugen feststellen, dass das Kunstleder an den Sitzen Risse bekommen hat.
Das gleiche ist beim Schaltsack und und an der Handbremsmanschette zu beobachten.
Hat einer von euch dieses Problem - gerade an den Sitzen - auch schon beobachtet?

Megane III Coupé Night & Day ´09

Bilder kommen im Laufe des Tages
 
Basti7919

Basti7919

Megane-Experte
Beiträge
1.060
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Also beim Schaltsack und Handbremssack ist es ein beklanntes Problem... habe damals auf Garantie beides neu bekommen Mein Meg Couope ist von 2009). Bei den neuen ist das Material etwas dünner und weicher und legt sich dadurch besser in Falten.

Bei meinen Sitzen habe ich keine Risse... weder im Kunstleder noch im echten Leder...
 
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
165
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Hier ein Bild vom Fahrersitz.
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Und ich sag noch: das Cuttermesser nicht in die Hosentasche stecken!! ;-)

Aber das sieht echt übel aus.
Ich würd des einfach mal reklamieren.
 
thrakes

thrakes

Megane-Profi
Beiträge
2.332
AW: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Si

Was will man da reklamieren? Das sind eindeutig Einstiche bzw Schnitte, und daran kann das Material nicht schuld sein...

Wenn ich besoffen gegen nen Baum fahre mach ich doch auch nicht den Hersteller verantwortlich für die plötzlichen Beulen an der Front... ?!?
 
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
165
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Nein, sind absolut keine Einstiche!
Ich habe nur mit der anderen Hand eine "Falte" gemacht, damit man die Risse sieht!
Im "normalen Zustand" würde man es sonst so gut wie nicht erkennen.
Morgen fotografier ich nochmal direkt von oben, dann sieht man das Gewebe darunter!
Bei einem Schnitt wäre dieses mit durchtrennt!
 
A

Anonymous

Guest
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Das sieht trotzdem so als als wenn da ein spitzer Gegenstand immer wieder mal dran gekommen ist. Bei den Manschetten hat man ja eher einen Bruch der in einer Linie verläuft. Das ist hier nicht der Fall.
Oder hat sich was von innen nach aussen gedrückt.
 
thrakes

thrakes

Megane-Profi
Beiträge
2.332
AW: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Si

Leder reisst entlang seiner Gerbung mit deutlich ausgefransten Kanten, auf dem Bild sieht man perfekte gerade Schnitte ohne Ausfransung...

Ich will dir keine Absicht unterstellen, aber überleg mal was du vielleicht in deinen Taschen hattest was sich so eingeschnitten hat?!?
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Thrakes er hat schon Recht! Leider ist mein Bild ne so toll, aber mir ist damals das Echtleder an der Seite! vom Clio genauso gerissen! Ganz glatt und alle auf einem Haufen! Wie gesagt das Foto ist nicht das Beste, aber das sah auch wie Cuttermesser aus, aber wie will man an der Seite mit scharfen Gegenständen hantieren? Dort saß man nicht mal drauf.
 

Anhänge

  • 151020081191.jpg
    151020081191.jpg
    29,1 KB · Aufrufe: 1.148
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
165
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Außen, also da wo du auch welche hast, hab ich auch zwei kleine Bruchstellen.
Nur ist das verdammt schwer zu fotografieren, bzw gibts meine Cam nicht wirklich her...
 
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
165
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Nicht besonders gut zu erkennen, aber naja...
Denke man sieht, dass es sich nicht um einen glatten Schnitt handelt, sondern es ausgefranzt ist.
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Mit dem Mikroskop fotografiert? :) Markier die Stelle mal noch mit nem Pfeil, ansonsten sieht man, dass es kein Schnitt ist.
 
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
165
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Aaaalso, Stand der Dinge.
War heute beim Händler. Der hat sichs angeschaut und gemeint, es gab da schon 2 Fälle.
Die Renault +Garantie übernimmt für den Sitzbezug 30% und für den Schaltsack, welcher auch Risse hat, nichts. :nee:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Re: Risse im Kunstleder: Nicht am Schaltsack, auch an den Sitzen

Schreib mal nach Brühl, die richtigen Worte und Du wirst sehen, was alles geht! Wie alt isn dein Auto? Mich kennt die Chefin der Kundenbetreuung schon fast persönlich! :yahoo:
 
Thema: Risse an den (Kunst-)Lederseitenwangen vom Sitz

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
1.555
drumtim85
drumtim85
B
Antworten
11
Aufrufe
2.836
Reifi
R
J
Antworten
1
Aufrufe
1.450
Zimbi RFD
Zimbi RFD
M
Antworten
67
Aufrufe
26.524
KarlMichael
K
Oben