Türgriff innen Knartzt !!!!

Diskutiere Türgriff innen Knartzt !!!! im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hi leute habt ihr das auch also mein türgriff von innen knartzt auf beiden seiten als der wo man dir tür an sich heranzieht also jedes mal wenn...
A

Anonymous

Guest
Hi leute habt ihr das auch also mein türgriff von innen knartzt auf beiden seiten als der wo man dir tür an sich heranzieht also jedes mal wenn ich drin sitze und die tür an mich ranziehe knartzt es ???? und finde auch innen dir türverkleidung unten wo das plaste nicht gerade stabil also wenn ich drandrücke gibt es zu viel nach finde ich!! MFG Marvin
 
V

vonCliozuMeganeCoupe

Megane-Kenner
Beiträge
228
Ist leider normal, hab ich vom ersten Tag an.
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
Meganecoupe180 schrieb:
und finde auch innen dir türverkleidung unten wo das plaste nicht gerade stabil also wenn ich drandrücke gibt es zu viel nach finde ich!! MFG Marvin

WAS?

Möchte dich nicht bevormunden, aber man kann sich doch den Satz wenigstens einmal durchlesen, bevor man den Beitrag abschickt.
 
hunter101

hunter101

Megane-Kenner
Beiträge
173
Der Münsterländer schrieb:
Meganecoupe180 schrieb:
und finde auch innen dir türverkleidung unten wo das plaste nicht gerade stabil also wenn ich drandrücke gibt es zu viel nach finde ich!! MFG Marvin

WAS?

Möchte dich nicht bevormunden, aber man kann sich doch den Satz wenigstens einmal durchlesen, bevor man den Beitrag abschickt.

Warum denn soviel arbeiten? :rofl: Kann doch der geneigte Leser machen oder :tease:
Ist wohl das Microsoftsyndrom, der User (Leser) wirds schon richten. :hi:
 
A

Autofahrer

Megane-Kenner
Beiträge
158
Foschrer hbaen aeber acuh fetstegsetellt, das nur der esrte und der ltezte Bchustbae stmimen msus, dnan knan es das Gherin acuh lseen.

mfg

Maik
 
7965836

7965836

Megane-Kenner
Beiträge
243
hähä....na ja, bei mir wars auch von anfang an...
 
A

Anonymous

Guest
Also nochmal für euch :-) finde das die innentürverkleidung nicht gerade stabil verbaut wurde gerade am unteren teil !!! sonst muss ich sagen ist das auto von aussen und innen sehr gut verarbeitet !!! das mit denn türgriff ist bischen doof aber solange es nicht während der fahrt knartzt oder mal abfällt geht es ja noch !!! Hoffe ihr habt das jetzt alle verstanden :grin:
 
A

Anonymous

Guest
Ja das Problem hab ich auch. Hört sich so an, wie wenn sich 2 Klebeflächen voneinander lösen. Anfangs als ich das Auto neu hatte, hab ich mich kaum getraut richtig dran zu ziehen wenn ich die Türe zugezogen hab. Inzwischen bin ich drüber hinweg und wenn was abfallen sollte, dann geht der Weg eben mal wieder zum AH :top:

Gruß
 
jepmichi

jepmichi

Megane-Fahrer
Beiträge
828
ja, ist normal, aber gibt schlimmeres.... :grin:
 
A

Anonymous

Guest
Finde das die innentürverkleidung nicht gerade stabil verbaut wurde gerade am unteren teil !!!
 
A

Anonymous

Guest
Du wiederholst dich! :)

Ich meinerseits hatte die Verkleidung ja auch schon demontiert und da fiel mir auch auf, dass die knarzt. So schwer die auch zu demontieren geht (Stichwort: Schraube), sie hört sich einfach schrecklich an. Ich werde das Problem wohl mit einer Schicht dazwischen lösen oder die Auflageflächen beider Stücke abschleifen.

Wenn das von Erfolg gekrönt ist, melde ich mich. Aber das gehe ich erst an, wenn das Wetter wieder besser ist!
 
A

Anonymous

Guest
Genau mach das wäre Cool !!Achso was ist nun wegen der Türverkleidung weil die knartzt :grin:
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Meganecoupe180 schrieb:
...Achso was ist nun wegen der Türverkleidung weil die knartzt :grin:
Geh doch mal zum :grin: und frag nach.
Bei mir ist alles ruhig. Bis jetzt.
 
A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen,

Bei mir wurden die vorderen beiden Türverkleidungen getauscht, da diese bei Wärme "Blasenbildung" aufgewiesen haben. Soweit so gut, nachdem dies erledigt wurde, ist mir augefallen, dass die Verkleidung doch einen etwas "labilen" Eindruck auf mich macht. Mir kam es so vor, als wäre das bei der "originalen" Verkleidung nicht der Fall gewesen. Jedenfall habe ich Seit dem Tausch das Gefühl, dass mir der Türgriff "entgegenkommt" wenn man daran zieht. Auch liegt es nicht direkt und "starr" an der Verkleidung an, wie es meiner Meinung nach, bei der ersten Verkleidung der Fall war. Auch tritt jetzt das von Euch beschriebenen Problem mit den Klebegräuschen und einem "Klacken" auf, wenn man den Griff oben etwas nach hinten (zur Verkleidung hin) andrück, allerdings kommt er wieder ein Stück dann zurück...

War natürlich in der Werkstatt um diese zu reklamieren, aber da wurde mir gesagt, das wäre "normal", da der Türgriff direkt mit der Verkleidung verbunden wäre und dort keine Möglichkeit zur Verschraubung zur Verfügung stünde... Komisch, dass es bei einem Neuwagen oben "Bombenfest" ist, nur jetzt nach dem Wechsel bei mir nicht "mehr"........ *hmm*

Vielleicht gibt es eine kurze Anleitung zur Demnontage der Türvergkleidung incl. der möglichen Verschraubungen?
 
Thema: Türgriff innen Knartzt !!!!

Ähnliche Themen

Dennis67
  • Gesperrt
Megane 2 Türgriffe Innen
Antworten
1
Aufrufe
2.150
Zimbi RFD
Zimbi RFD
CrazyChris
Antworten
100
Aufrufe
25.700
Razorhead
R
E
Antworten
50
Aufrufe
32.783
spandau
S
Oben