1,9dCi 110PS

Diskutiere 1,9dCi 110PS im Motortuning Forum im Bereich Tuning & Styling; Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den 2006er 1,9dCi Motor von den 110PS mittels Renault "Software-Update" auf 120 oder 130PS hochzuschrauben?...

  1. #1 Ben aus Wien, 01.02.2008
    Ben aus Wien

    Ben aus Wien Einsteiger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den 2006er 1,9dCi Motor von den 110PS mittels Renault "Software-Update" auf 120 oder 130PS hochzuschrauben?

    Oder gibt es hardwaremäßig auch Unterschiede?
     
  2. #2 Anonymous, 01.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das kann ich dir leider nicht sagen, aber wenn du mal preiswert an ein 130er Steuergerät rankommst (Ebay,etc.) wäre ein Umstecken interessant :mrgreen:

    Ein originales, legales 8) , illegales :twisted: Chiptuning :kiff:

    Heiko
     
  3. #3 Anonymous, 01.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mut zur Lücke....

    [​IMG]

    Wär mir zu riskant.....dann lieber nen konventionellen Chip....
     
  4. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Die 20mehr PS sind bestimmt nur softwaremäßig aufgepowert, ähnlich bei wie bei VW....
    Was sagen unsere Renaultpeople???

    Gruß Andy
     
  5. Maddin

    Maddin Megane-Experte

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    kann ich mir nicht vorstellen...

    seriöse tuner haben auch einen unterschiedlichen drehmomentzuwachs bei den 120PS versionen mit 270 bzw 300Nm.
    wenn es nur software wäre, dann wäre das tunigergebnis bei beiden sicher das gleiche.

    der 131PS FAP ist sowieso nicht identisch mit dem 120er. abgesehen vom filter hat der eine komplett andere charakteristik.
    mein 120er kommt z.b. ab ca. 1300 für nen turbo recht gleichmäßig. der von meinem dad mit FAP kommt deutlich später, knallt dafür aber richtig rein.

    auf der anderen seite sind lader, LLK und solche teile meines wissens die gleichen. aber irgendwo wird schon auch in der hardware ein unteschied sein und wenn es blos getriebe, kupplung und co ist.
     
  6. #6 schnauzer111, 01.02.2008
    schnauzer111

    schnauzer111 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    @maddin:
    Kann ich bestätigen - unter 2000 Umdrehungen geht beim FAP nicht viel - aber darüber macht`s mächtig Dampf für einen Diesel.... :mrgreen:
    Manni
     
  7. #7 Avantime, 01.02.2008
    Avantime

    Avantime Megane-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    4
    Bestätige mit!

    Uwe
     
  8. #8 Dementi, 01.02.2008
    Dementi

    Dementi Megane-Experte

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    aber es geht um den 110 PS Motor, nicht um den 120 PS!

    Der 110 PS Motor hat auch einen FAP und 300NM, genauso, wie der 130 PS FAP!
     
  9. SD3011

    SD3011 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe ebenfalls den 1,9dci mit 110PS und ich glaube mal gehört zu haben (nagelt mich bitte nicht fest) das der mit dem 1,9dci 130PS identisch ist, nur halt unterschiedliche Motorsteuerungssoftware.
    Kann es sein, dass Renault damit nur den Markt testen wollte? Der 110PS ist ja wirklich sehr rar auf der Straße und mittlerweile auch schon nicht mehr erhältlich.
    Also da mich die Angelegenheit selbst betrifft, wär es schön wenn uns hier irgendein Spezialist im Forum mal aufklären könnte!

    Da gibts doch sicher welche...
     
  10. SD3011

    SD3011 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also der 110PSer hat deutlich weniger als 300NM, müsste glaub ich 260NM haben...
     
  11. #11 Anonymous, 02.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man Leute, laßt euch doch nicht von Renault verarschen, der 110er ist per Software downgegradet, der 130er ein Chipgetunter 110er .

    Hmm, eigentlich fährt jeder von euch 1.9er FAP-Fahrern einen chipgetunten 1.9er der früher 120PS hatte :lol:

    Man kann es drehen und wenden wie mal will, oder glaubt ihr Renault konstruiert einen völlig anderen Motor ?

    Da kommt ein anderes Kennfeld rein und morgen hat der 1.9er 135PS wenn der Markt danach fragt und Renault feststellt daß der Motor standfest ist .


    Das 110er Downgrade ist an einige Länder angepasst in denen es wesentlich preiswerter ist 110 PS zu versichern als 130.

    Bei den Beiden dürfte der Lader gleich sein, nicht so wie bei den 1.5ern, da differieren beim 82er und 101er die Lader (variable Schaufelverstellung) .

    Nichts anderes als beim 1.5er mit 110PS im Laguna ! :roll: Der ist absolut baugleich mit dem 103er, nur das Kennfeld der Blackbox ist anders, banal gesagt, ein chipgetunter 103er . Rein gesetzlich ist eine Streuung von 5% gemaäß STVZO erlaubt, also kann ein 103er alleine schon von der Herstellerstreuung theoretisch 108 PS haben .




    Heiko
     
  12. #12 Anonymous, 02.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    besorgt euch ein Steuergerät vom 130er (gebraucht, zusammenschmeißen fürn neues oder wie auch immer) und probiert es aus. Ich hab ja nur ein 120er Steuergerät :roll: sonst würde ich ja helfen :mrgreen:

    Frank
     
  13. #13 Anonymous, 02.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also, phase I und phase II mischen - ob das gutgeht? ich würd auf jeden fall an eurer stelle im ph II bereich bleiben....
     
  14. #14 Dementi, 02.02.2008
    Dementi

    Dementi Megane-Experte

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    wieso ph I und ph II?
     
  15. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    Facelift?

    120 PS = Ph1
    131 PS = Ph2
     
Thema:

1,9dCi 110PS

Die Seite wird geladen...

1,9dCi 110PS - Ähnliche Themen

  1. 1,9dci verbrennt ÖL

    1,9dci verbrennt ÖL: Hallo, bei meinen megane bj 2003 1,9dci ist seit mein Ölwechsel folgendes Problem er verbrennt das Öl das riecht man im Fahrzeug inneren ca. 1...
  2. Anleitung Thermostat wechseln Megane II CC 1,9dCi

    Anleitung Thermostat wechseln Megane II CC 1,9dCi: Hallo, ich bin zwar neu hier, aber ich frage trotzdem mal 8) Wir besitzen einen Megane II CC 1,9dCi Baujahr 04/2007 und ich möchte gerne das...
  3. Was sind die Probleme des 1,9dci F9Q ?

    Was sind die Probleme des 1,9dci F9Q ?: Halli hallo.. Was für meistbekannte Probleme hat der Motor 1,9 DCI F9Q 88kw/120 PS... Höre immer die haben oft ein Motorschaden oder Nockenwelle...
  4. Megane 3 unfall ,suche evtl. teile zum rep. meines megane 1,9dci

    unfall ,suche evtl. teile zum rep. meines megane 1,9dci: :cray: suche evtl. teile zum rep. meines megane 1,9dci die kinder hatten einen unfall ,habe das auto noch nicht selbst gesehen ,steht irgendwo in...
  5. Offiziell 110PS, aber da kommt nichts

    Offiziell 110PS, aber da kommt nichts: Hallo zusammen, ich habe seit Ende September einen neuen Megane 3, war im "Ausverkauf". 1,6 Liter Benziner mit 110 PS und damals 7 km auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden