Spaltmaße

Diskutiere Spaltmaße im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Da hast wohl auch wieder Recht :grin: :rofl:

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da hast wohl auch wieder Recht :grin: :rofl:
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    also bei mir wurde leider auch nicht suaber gearbeitet.

    die Motorhaube ist schief, des kunstsoffteil unter dem Renault zeichen ist beim linke scheinwerfe weiter drin als auf der andre Seite. usw . echt schade :-O

    wausserdem den hab ich am Stossfänger hinten noch einen Lackierungsfehler entdeckt. sich aus als wenn ein 10 langes haar einlackiert wurde.. das hab ich meine, AH gezeigt.. der meinte er selbst kann nichst machen. nur vielleicht einen Brief direkt an Renault schreiben.. ist schon echt schwach.. naja..

    soviel zu meiner Problematik :wacko:

    Gruß Flow
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also in Bezug auf die Lackqualität und Spaltmasse kann ich mich nicht beschweren.
    Hab den Wagen ja recht zeitintensiv "aufbereitet" und war angenehm überrascht das, bis auf eine klitzekleine Stelle am Schweller, der Lack absolut fehlerfrei ist.
    Türen und Klappen sitzen auch sehr sauber dort wo sie hingehören :top: Wenn ich die Spaltmasse messen würde wären sie mit Sicherheit nicht 100 % gerade aber mit dem Auge ist auch bei näherer Betrachtung nichts zu erkennen.
     
  5. Jupp

    Jupp Einsteiger

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hoffe es klappt und die Bilder sind drin und ihr könnt was erkennen.

    [​IMG] Vom Dach auf die Heckklappe

    [​IMG] Der Versatz an der Rücklampe

    [​IMG] Das Stück über den Rückleuchten bis zur Heckscheibe

    [​IMG] Rechts kann man den Finger dazwischen bekommen,links passt er nicht annähernd rein. Kann man auch sehen das die Haube schief sitzt..
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Autsch, das was ich dort sehe gefällt mir auch nicht. :negative:
    Entweder der ist vorm lackieren mehrmals vom Band gefallen oder du hast einfach zuviel Gas gegeben das der Wagen sich verzogen hat. :grin:
    Spass beiseite, wie kommt sowas bei Renault durch die Endkontrolle? :nono:
     
  7. Jupp

    Jupp Einsteiger

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tyberius,
    ist echt heftig,oder? Haben die überhaupt eine Endkontrolle? :sarcastic:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist natürlich schon heftig was man da auf den Fotos sieht. Sowas sollte nicht passieren.
    Warst Du damit schon mal beim Freundlichen ?
     
  9. Jupp

    Jupp Einsteiger

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ja,habe am 16. Termin mit Staubeinschlüssen beseitigen und er will versuchen es zu richten...
    Er hat mir aber nicht viel Hoffnung gemacht,ist nicht viel dran zum einstellen an der Heckklappe... :negative:
     
  10. GrandTour

    GrandTour Türaufmacher

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    mittlerweile habe ich meinen GrandTour auch seit knapp 2 Wochen. Bisher hatte ich noch keine Zeit (oder das Wetter war mieß) Fotos zu veröffentlichen... Kommt aber noch, allerdings mit schicken schwarzen Stahlfelgen :top:

    Die Unzufriedenheit bzgl. der Spaltmaße kann ich von meiner Seite aus nur bestätigen. Bei mir passt es auch nicht perfekt. :negative: Was mich besonders stört, sind nicht die unterschiedlichen Breiten, sondern Höhenunterschiede zwischen den Karosserieteilen von 3 - 4 mm. Besonders an den vorderen Türen ... Auch die "Rundungen" an den Kotflügeln sind nicht optimal :negative: Mein Händler teilte mir mit, dass dies als akzeptabel sei. Es sei schliesslich kein Audi (Originalaussage!!!) Auch die VORFÜHRfahrzeuge beim Freundlichen waren bei den Spaltmaßen "keiner VORFÜHRung wert". Diesbezüglich habe ich schon etwas kapituliert ...

    Lackfehler waren es bei mir auch schon zwei: Einmal am hinteren Stoßfänger und an der Beifahrertüre. Diese wurden aber sofort beseitigt. Damnächst werde ich mal beim Lackierer in diesen "Leuchtraum" gehen, um weitere Macken auszuschließen. Nicht dass es mir beim Frühjahrsputz auffällt und ich dann schlechte Karten wegen Reklamationen habe.

    Bisher hatte ich einen Opel Astra H und da haben die Spaltmaße einwandfrei gepasst. Ich komme also nicht aus dem Premium-Segment und stelle unrealistische Ansprüche ...

    Viele Grüße aus dem tiefen Süden
     
  11. fury

    fury Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Für solche Händler kann ich wirklich nur hoffen das für sie ganz schwere Zeiten anbrechen...
    Der hat ja wohl echt den Ar... offen.
    Ich kann solche Aussagen echt` nicht mehr hören! Schaut Euch mal die KIA`s und Konsorten an da gibt es solche riesen Toleranzen bei den Spaltmaßen nicht.
    Nachdem ich mir meinen Meg mal genauer angeschaut habe, hab ich mal mit den "Billigmarken" auf unserem Firmenparkplatz` verglichen.....Leute, Leute, da kann sich RENAULT aber `ne ganz dicke Scheibe abschneiden!
    Der Höhepunkt war ja neulich als ich bei einem Lackspezialisten war und der mich doch tatsächlich fragte, ob mein Wagen ein Unfallauto sei und ich es selbst repariert habe.

    Endkontrolle bei RENAULT ? Das glaubt` ja wohl kein normaler Mensch!! :laugh:
     
  12. Jupp

    Jupp Einsteiger

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Grandtour,

    Die Unzufriedenheit bzgl. der Spaltmaße kann ich von meiner Seite aus nur bestätigen. Bei mir passt es auch nicht perfekt. :negative: Was mich besonders stört, sind nicht die unterschiedlichen Breiten, sondern Höhenunterschiede zwischen den Karosserieteilen von 3 - 4 mm. Besonders an den vorderen Türen ... Auch die "Rundungen" an den Kotflügeln sind nicht optimal :negative:

    Genauso ist das und ich denke das braucht man sich als Kunde nicht gefallen lassen!! Bei meinem 20 Jahren alten Golf 1 Cabrio sieht bis heute alles einwandfrei aus!!
    Bin sehr enttäuscht von der Qualität,denke auch nicht das der Händler das hinbekommt :negative:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wow!!!

    Ich muss ja ehrlich sagen, so ein Auto mit solchen Spaltmaßen hab ich ja noch nie gesehen. Das ist ja echt heftig. Das Schlimme ist irgendwie, dass so ein Auto auch noch verkauft wird.

    Gruß Silent
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wow, das ist echt grob.

    Als ich meinen Wagen in Wolfsburg abholte machte ich eine Fahrt durch das Karosseriewerk mit. Vorne erzählten Sie etwas von 1/1000mm Genauigkeiten bei der Teileherstellung und überall waren HighTech Roboterstraßen.
    Am Ende des Bandes kamen die vollverzinkten Karossen heraus und dort standen einige kräftige Kerle mit ner Riesenflex (Winkelschleifer) bewaffnet, die dann noch kosmetische Korrekturen machten. :yahoo:

    Zum Schreinen aber der Wagen war top. Überall korrekte Spaltmaße und keine Fehler.

    Gruß
    Andreas
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    0

    Das ist ja wirklich heftig. Ich hab zwar hier und da auch ganz geringe Abweichungen, aber das ist zu viel.
    Motorhaube und Heckklappe dürften normalerweise kein Problem sein die einzustellen.
    Bei Stößfangern sieht es schon komplizierter aus, da die Halterungen fest am Wagen sind. Wurde mir mal so gesagt.
    Also nix wie hin zum AH und einstellen lassen.
     
  17. Jupp

    Jupp Einsteiger

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe meinen GT heute zum freundlichen gebracht...habe einen GT als Ersatzwagen mitbekommen, der sieht an der Heckklappe nicht besser aus :negative:
    dafür passt die Motorhaube einwandfrei :top: mal sehen wie die Sache ausgeht, werde berichten
     
Thema: Spaltmaße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Spaltmaße mit geringen Abweichungen

    ,
  2. renault megane 3 spaltmaße

Die Seite wird geladen...

Spaltmaße - Ähnliche Themen

  1. Spaltmaße Stoßstange nach Kühlerwechsel?

    Spaltmaße Stoßstange nach Kühlerwechsel?: Hallo zusammen, letztens wurde mein Kühler undicht und man musste ihn wechseln. Nachdem ich das ganze nochmals reklamieren musste, weil sie beim...
  2. Spaltmaße Kofferraumklappe

    Spaltmaße Kofferraumklappe: Hallo Am Samstag war ich mit meinem Grandtour in der Waschstrasse. Anschliessend beim Trockenwischen fiel mir länglicher Fleck im unteren...
  3. Spaltmaße am Frontspoiler vom Renault

    Spaltmaße am Frontspoiler vom Renault: Hallo Forum, habe bei mir am WE eine Frontspoiler verbaut. Allerdings ist mir aufgefallen, dass an ein paar Stellen der Spoiler nicht zu 100% an...
  4. Spaltmaße Frontscheinwerfer

    Spaltmaße Frontscheinwerfer: Abend zusammen, ich wollte mal Fragen wie es bei euren Wägelchen aussieht mit den Frontscheinwerfern ... Diese riesen Lücken habe ich erst nach 4...
  5. Spaltmaße Kofferaumdeckel

    Spaltmaße Kofferaumdeckel: Hallo, hat einer auch das Problem das das Spaltmaß links am Kofferraumdeckel fiel zu groß ist da kann ich meinen Daumen rein stecken! Und kann...