TCe 130 Höchstgeschwindigkeit

Diskutiere TCe 130 Höchstgeschwindigkeit im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Würde mich mal interessieren wie schnell eurer maximal läuft, konnte das bei mir leider noch nicht testen...

  1. #1 Eckie1208, 11.09.2009
    Eckie1208

    Eckie1208 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich mal interessieren wie schnell eurer maximal läuft, konnte das bei mir leider noch nicht testen...
     
  2. #2 Subraid, 11.09.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Auf der Ebene 208km/h (A5 Rheinebene zwischen KA und Baden-Baden).
    Bei leichtem Gefälle hatte ich mal 211km/h drauf.
     
  3. #3 Anonymous, 13.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe auch beim ersten Mal 212 km/h hinbekommen. Bin aber bisher nicht mehr Höchstgeschwindigkeit gefahren!! :grin: :grin:
     
  4. #4 Ricky91, 13.09.2009
    Ricky91

    Ricky91 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab vollbesetzt also mit 5 Leuten bei knapp 1100km 211 geschafft leichtes Gefälle...auf grader Strecke so um die 203-208 etwa...
     
  5. #5 Eckie1208, 21.09.2009
    Eckie1208

    Eckie1208 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    So, konnte gestern endlich auf der Autobahn mal testen.

    Bei leichtem Gefälle (ca. 3-4km lang) hab ich mit 5 Mann 225km/h geschafft, auf der geraden waren es ca. 200-205
     
  6. #6 Black GT, 30.12.2009
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Also auf der Geraden schaff ich immer so um die 205km/h ca. des Höchste war mal im Windschatten 213 hat jemand ne Ahnung wie viel der Abweichung hat???
     
  7. #7 a_gentle_user, 31.03.2010
    a_gentle_user

    a_gentle_user Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin etwas enttäuscht von euren Angaben, habe mit meinem 90PS Civic früher bei starkem Gefälle 215km/h geschafft, und rund 190km/h auf Ebene.

    Ich bin mit meinem TCE130 schon mal 207km/h gefahren, aber hatte bisher noch nicht nach der Höchstgeschwindigkeit gesucht...
     
  8. #8 Subraid, 31.03.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Wieso bist Du enttäuscht, der TCe130 schafft auf der Ebene 210km/h, bei starkem Gefälle vermutlich auch noch einiges mehr.
    Die benötigte Leistung steigt halt exponentiell (oder war es quadratisch?) zur Geschwindigkeit an.
     
  9. #9 a_gentle_user, 31.03.2010
    a_gentle_user

    a_gentle_user Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist bewusst das Luftwiderstand nicht linear zur Geschwindigkeit steigt, aber der Megane sieht wesentlich schnittiger als mein alter Civic aus und hat 40PS mehr.
    Klar merke ich das er besser zieht, aber in der Endgeschwindigkeit aufm Papier 30km/h mehr real aber vielleicht mal 20... ich war da optimistischer :drive:
     
  10. #10 Higlander, 31.03.2010
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Da würd ich nichts drauf geben, Renault hat schon seit Jahren eine geringe Tachoabweichung gegenüber anderne Herstellern. Mich wundert es immer wieviele Leute einen anschauen wenn man bestimmte Geschwindigkeiten erreicht und sie sich langsam verabschieden obwohl sie laut Tacho schneller sind.
     
  11. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2

    Ausserdem haben viel PS nicht immer was mit der Höchstgeschwindigkeit zu tun.
     
  12. #12 Higlander, 31.03.2010
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt auch wieder. Hatte mal 410PS untermArsch und der Bock fuhr Vmax 89kmh, aber der Ausblick und das Drehmoment, einfach Klasse. :grin:
     
  13. #13 a_gentle_user, 31.03.2010
    a_gentle_user

    a_gentle_user Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Nuja es ist ja nciht so das ich einer von diesen Höchstgeschwindigkeitsfanatikern bin, ich bin happy wenn man bei 150 nicht zugedröhnt wird und noch bei Bedarf merklich Beschleunigen kann.
    Und da kann ich nicht klagen.
    Ich erinnere mich an nen bekannten im Opel, der fuhr 190km/h mit 75PS, mein altes Autole damals überhollte ihn locker mit 170km/h :secret:

    Achja das waren Zeiten, ich hatte mal 98km/h mit 320PS geschafft.... Bergab, und etwa 22t auf 8 x 120cm große Räder verteilt :sarcastic:
     
  14. #14 Anonymous, 31.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ha meiner hat 430PS und regelt bei 93km/h ab (MAN) :rofl:

    Ok bei meinem Meg DCI 130 stand im Windschatten eines AUDI A6 214 km/h auf der Uhr .
     
  15. #15 Higlander, 31.03.2010
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Da geht noch was und das ohne Windschatten. :grin:
     
Thema: TCe 130 Höchstgeschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schubumluftventil megane 3 tce 130 www.megane-board.de

    ,
  2. renault megane tce 130 Geschwindigkeit

    ,
  3. Megane tce 130 regelt Höchstgeschwindigkeit ab

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden